Einige der schönsten animierten Filme stammen vom legendären japanischen Regisseur Hayao Miyazaki. Der Animator Dono hat sich ein Video Tribut ausgedacht und so nimmt er Miyazakis meistgeliebte Charaktere und packte sie in eine 3D-Welt durch die wir als Betrachter wie in einem One-Shot-Take durchgeführt werden. Gitt, es ist kein One-Shot, die Blenden zwischen den Filmen wirken wie ein Abtauchen in ein anderes Märchen und es erinnert stark an die Übergänge von Russell Mulcahys Highlander. Das Ergebnis ist aber wirklich fantastisch und entführt uns in die Zauberwelt Miyazakis, wie wir so noch nie gesehen haben. Untermalt wurde das Ganze von Joe Hisaishis Musikk und mit den extrahierten Clips aus Miyazaki-Filmen wie Chihiros, Totoro, Porco Rosso entsteht eine grandiose Hommage. Interessant wie aus den 2D Filmen ein dreidimensionales Konstrukt entstehen konnte. Das alles wurde dann mit Blender, Gimp, Octane und Natron umgesetzt.

video Thumbnail
Hyllest til Hayao Miyazaki