Google Earth Timelapse: Dermed har jordoverflaten endret i de senere år

pÃ¥ Google Earth Timelapse der for et par år muligheten, den vidunder Earth intervall. det er 32 så år inn i fortiden. For å se får du ikke bare storslått natur ovenfra og vekst av byer, men også skremmende virkelighet av global oppvarming. Nå Google Earth Timelapse har blitt utvidet til noen viktige funksjoner, slik at du får en enda mer detaljert oversikt. Både presentasjonen av de enkelte områdene ble skjerpet, Supplert og manglende år. De fleste bildene er fra Landsat, som hovedsaklig brukes til sivile observasjoner av USGS / NASA, hold til endringer i den kontinentale jordoverflaten og kystområdene.

video Thumbnail
Google Earth Timelapses vise klimaendringer
video Thumbnail
Google Timelapse: Miami, Florida
video Thumbnail
Google Timelapse: Berlin, Tyskland

Android: Saks, Stein, Papir

I det følgende klippet er saks, Stone og papir slutt venner, men hva er Ã¥ bli annonsert her nøyaktig, har ikke helt Ã¥penbart for meg. hybridnettverk, der Microsoft-, Android- og Apple-Geräte gemeinsam glücklich und sicher leben können?

video Thumbnail
Android: Rock, Papir, saks

PhotoScan: Bare skanne bilder med Google-appen

Hvem har ikke, da stöbert man in den alten Sachen und findet ein Foto von vor 20 Ã…r og tenker: „Lastes raskt ganger pÃ¥ Instagram“. SÃ¥ smarttelefonen ut og fotografere. Dritt, er for mørke eller for lyse eller uklare eller kommer til dybden av den opprinnelige single non-løp. Det er egentlig bare et bilde fra Photo. denne tanken Google sannsynligvis, og nÃ¥ har en app utviklet, som ikke bare ta bilder med en smarttelefon bilder, la den skanne riktig. En strÃ¥lende idé, Jeg tror, zumal selbst Bilder aus einem Scanner mitunter ja auch nicht so schön sind, som originalene.

video Thumbnail
Vi presenterer PhotoScan av Google Bilder

Ikke bare ser i denne videoen her lett fra, men det er også. fantastisk ting!

video Thumbnail
Nat & Lo: PhotoScan Sniktitt

Gibts übrigens kostenlos im App-Store oder bei Google Play:

Fotoscanner von Google Fotos

Google Earth Virtual Reality

Venner, Med Google Earth könnt ihr jetzt über die Erde fliegen og at det fra sofaen! Inntil nÃ¥ (mer) ikke verden, men en liten best av. Echte Realität in der virtuellen Realität sozusagen. Selbstverständlich könnt ihr euch darin frei wie ein Vogel bewegen. Nur fliegen ist vermutlich schöner

Vi presenterer Google Earth VR, vår neste trinn å hjelpe verden å se verden. Med Earth VR, du kan fly over en by, stå på kanten av et fjell, og selv sveve ut i verdensrommet. Google Earth VR er nå tilgjengelig på Steam for HTC Vive.

video Thumbnail
Google Earth VR — Bringing the whole wide world to virtual reality

som, shopping på LSD å gå

Salige er de uneducated. Noe jeg alltid ennÃ¥ ikke funnet, hva Googles Deap drøm faktisk, men jeg har egentlig ikke bekymret meg med. Für mich sehen sämtliche Deap Dream Videos aus wie die perfekte Visualisierung eines LSD-Trips. Som det etterfølgende klippets. Mutants kjøpe. Og hele Dyr pÃ¥ sokkelen! Hvem var pÃ¥ tur i supermarkedet noensinne, weiss, hva jeg mener. pedagogiske oppdrag, ForstÃ¥r du?

video Thumbnail
pouff - Dagligvare Trip

Hvordan gjøre med Google Trans musikk

Wahr­schein­lich den­ken die we­nigs­ten über Goog­le nach, wenn sie es be­nut­zen und tun es ein­fach – und doch ist es alltid noch ex­trem be­ein­dru­ckend, wie aus die­ser klei­nen Firma eines der mäch­tigs­ten Un­ter­neh­men des Pla­ne­ten ge­wor­den ist und wie seine Diens­te und Ser­vices Ein­zug in un­se­ren All­tag erhal­ten haben. Al­ler­dings nutze ich für Über­set­zun­gen nicht mehr Goog­le, son­dern eher Lin­guee, denn der kann auch mit Wort­grup­pen um­ge­hen und lie­fert zu jedem Suchtref­fer ein paar Bei­spie­le für ein bes­se­res Ver­ständ­nis.

Da­vie504 nutzt aber Goog­le Trans­la­te wei­ter­hin – nur in einer gänz­lich an­de­ren Form, auf die die We­nigs­ten wahr­schein­lich ge­kom­men wären. Da­vie504 hat ein­fach ein paar „lutt“ von Goog­le aufgenommen und nutzt diese für seine Songsund das klingt ziem­lich gut :)

video Thumbnail
Google Trans MØTER BASS

Verne: Himalaya – Utforsk verden med Google 3D Maps

Google Maps bietet die Möglichkeit, Ã¥ se pÃ¥ en rekke flotte steder i 3D. for eksempel EiffeltÃ¥rnet eller Grand Canyon. Et interessant trekk, men vi er Ehrlich, morsom faktor kommer her litt for kort. Tanken er trolig ogsÃ¥ utvikler hos Google og nÃ¥ satse pÃ¥ en ny app en leken tilnærming, Ã¥ utforske verden. I „Verne: Himalaya“ kan Himalaya som en liten Yeti – med jetpack, Glider og streife omkring pÃ¥ jakt etter spennende informasjon.

Verne: Himalaya - Utforsk verden med Google 3D Maps

Die Umgebung des Spiels basiert vollständig auf dem Kartenmaterial von Google Maps und bietet so die Möglichkeit, das beeindruckende Gebirge aus Augenhöhe zu erkunden. Dafür schlüpft man in die Rolle von Verne, en søt liten yeti jakter og Giant Wild Sheep, fliegt durch die Lüfte und schlägt Bergglocken. Informationen finden sich unter anderem in Form von Gebirgshütten und an Lautsprecherpfosten, die in Textform und akustisch etwas über den Himalaya erzählen.

video Thumbnail
Verne: Himalaya - Explore 3D Google Maps imagery as a 500 ft Yeti

Spielerisch betrachtet ist das natürlich etwas dürftig, aber genau wie bei Pokémon GO liegt der Schwerpunkt von „Verne: Himalaya“ mer pÃ¥, Ã¥ utforske verden. Und weil der ein oder andere Pokémon-Trainer noch nicht fit genug ist, Ã¥ klatre i Himalaya, introduserer den nye Google-app et trygt alternativ… ;)

Verne: Himalaya
pris: Free

Pokémon Go: Download nun auch bei uns möglich und wie das Spiel den Central Park verändert hat

Pokémon Go: Download nun auch bei uns möglich

Gestern wurde Pokémon Go nun auch offiziell in unseren Breiten veröffentlicht. Das Spiel steht für Android og iOS tilgjengelig for gratis nedlasting. In Pokémon Go geht es darum, unterschiedliche Pokémon-Arten zu fangen, som ble kombinert med i spillet med Augmented Reality. AR-aspektet, der Spieler zum Pokémon-Fangen hinaus auf Strassen und Plätze bringt, trug das früher zu Google gehörige Entwicklerstudio Niantic Labs bei. Google har gjort Niantic, som var kjent for sin augmented reality spill Ingress, im letzten Jahr unabhängig.

Pokémon Go

Nachdem Pokémon Go schon in Australien, New Zealand og USA&En publisert, können nun auch wir die App offiziell nutzen. Pokemon Go ist kostenlos erhältlich, bietet aber kostenpflichtige In-App-Käufe. PokéMünzen sind die offizielle Währung des Spiels, die ihr bei Pokémon Go gegen Premium-Gegenstände eintauschen könnt. Es wird geschätzt, dass Pokémon Go allein mit den In-App-Käufen von iOS-Nutzern in Nordamerika in der letzten Woche 1,6 tjent millioner av dollar. Hvem installert spillet, bør være oppmerksom, dass ihr diesem umfangreiche Zugriffsrechte gewähren müsst. Pokémon Go will unter anderem euren Standort erfassen und auf eure Fotos, tilgang til videoer og kontakter. Dabei werden jede Menge Daten über euch erhoben, som er gitt videre til tredjepart, ifølge Personvern regler delvis

Pokémon GO
Developer: Niantic, Inc.
pris: Free+
Pokémon GO
Developer: Niantic, Inc.
pris: Free+

Solltest du ein Android Gerät besitzen, aber der Download im Play Store ist für dein Handy nicht freigeschaltet, slik at du kan finne spillet for gratis nedlasting pÃ¥ APKMirror.

For Ã¥ illustrere den grad, Inntil nylig var det spillet offisielt sÃ¥ langt bare i USA&A, Australia og New Zealand. Zwei Tage nach dem Start war die App angeblich auf mehr als fünf Prozent aller Android-Geräte in den US&En installert. IOS-versjonen har det innenfor 24 Stunden Platz eins der iTunes-Charts übernommen, i hvert fall i den kategorien Free Apps. Was die Nutzungsintensität angeht, bewegt sich Pokémon Go schon jetzt in derselben Liga wie Twitter, snapchat, WhatsApp, Instagram og Facebook Messenger. Seitdem das Spiel erhältlich ist, er Central Park i New York beleiret av eksterne folk. Her er noen aktuelle visninger:

Jeg vil ha alt, Gi meg alt➤

50 kjent logoer da og nå

Venner, Husker du det, som det første albumet av gamle etablerte selskaper har sett? Bei vielen Unternehmen haben wir die Anfänge natürlich nicht miterlebt, aber die älteren Looks von Amazon, Google, Disney oder Starbucks dürften euch noch bekannt vorkommen. Gestaunt habe ich über die alten Logos von Audi, IBM, Nokia, Playboy og Apple. I serien „50 Kjente Logoer da og nÃ¥könnt ihr euch die verschiedenen grossen und kleinen Verwandlungen komplett zu Gemüte führen, det beste vi har bedt deg her sammen.

50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå
50 kjent logoer da og nå

Flere logoer fra da og nå i forhold der etter hopp

Jeg vil ha alt, Gi meg alt➤

Lost in Translation – Underholde deg selv tre smarttelefoner

Med to Android-Smarttelefoner og iPhone du kan fÃ¥ en polygloten Council sirkel av Google Lag Oversett. Selv om deltakerne snakke forbi hverandre latent, men noe skjer ikke sjelden blant folk. Also wählt man ein zeitloses Gesprächsthema, som alle har en mening: Norwegen – und Thunfisch. Die Mobiltelefone hätten in den Tests bis zu einer Viertelstunde miteinander gesprochen, skriver Jomatotu i beskrivelsen av hans videoer. Viele Sätze waren dabei völlig sinnlos, andre, for eksempel „Jeg er klar over hvem jeg er“ (Jeg er klar, hvem jeg er) kontrast, nesten skremmende…

video Thumbnail
Approaching Singularity...

Tilt Brush: The Virtual Reality tegneprogram Google

Google präsentiert mit Tilt Brush sein eigenes Virtual Reality-Malprogramm und zeigt wohin die Reise hingeht. Med Tilt Brush kan male ikke bare i tredimensjonalt rom, ogsÃ¥ er arbeidet fritt tilgjengelig. Einmal hochgeladen kann jeder durch die Tilt-Datei wandern und somit künstlerisch völlig neue Wege gehen. SÃ¥ det er animerte penselstrøk, pallene her inkluderer ikke bare farger og forskjellige materialer, men ogsÃ¥ animerte elementer vi brann og røyk. Da sind plötzlich ganz neue Möglichkeiten Kunst Ã¥ lage, Spass zu haben oder Geschichten zu erzählen.

video Thumbnail
Tilt Brush: Painting from a new perspective

Hjelp: 360° interaktiver Alien-Kurzfilm

Justin Lin ist vor allem bekannt für seine Regie bei den „rask & Rasende“-Film. Jetzt hat er gemeinsam mit Google für die Spotlight Stories den Film „Hjelp“ iscenesatt. Rund fünf Minuten spannende Alien-Handling, die man interaktiv kontrollere kan. Entweder relativ langweilig im YouTube-Player auf dem Rechner, viel handlicher über die entsprechenden Mobile-Apps oder gleich per VR-Brille. So ungefähr könnte die Zukunft des Kinos, Film und Fernsehen aussehen.

Our first live action story takes place in the middle of downtown Los Angeles, where a meteor shower has left a deep scar on the streets of Chinatown. Panic, fear and an alien sends a young woman scrambling to escape.

video Thumbnail
360 Google Spotlight Story: Hjelp

Gerade bei solchen Filmen ist ein Blick hinter die Kulissen interessant. Hier ein kleines Making of:

video Thumbnail
Behind the Scenes - Google ATAP Spotlight Stories 'HELP'

Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!

Die bösen Smartphones! De er Satan vÃ¥r tid. PÃ¥ den ene siden er vi alle junkies, pÃ¥ den annen side er vi ogsÃ¥ veldig glad. den 20 jährige Fotokünstler Antoine Geiger hat diesem kulturellen Unbehagen jetzt einer Fotoserie gewidmet. Seine Erklärung dazu: “Sur-Fake is placing the screen as an object of “mass subculture”, fremmedgjøre forhold til vÃ¥r egen kropp, and more generally to the physical world.”

Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
Smartphones sind böse! Geräte aus der Hölle!
(Via Bored Panda)

Zu Gast bei Bruce Wayne: Per Streetview durch Batmans Batcave gehen

Zu Gast bei Bruce Wayne: Per Streetview durch Batmans Batcave gehen

Wie vermutet istBatman vs. supermanein totaler Flop, Men Google entschädigt uns mit diesem Streetview-GoogleMaps. Dank der virtuellen Streetview-Engine kann man komplett durch Batmans heilige Hallen wandern. fra „Wohnzimmergelangt man umgehend ins Tunnelsystem der Fledermaus-Höhle und zum Batmobil, eine Etage höher entdecken DC-Fans dann noch Batmans Panzeranzug und sein Observatorium inkl. Arms. Richtig gut umgesetzt. NÃ¥vel, ist ja auch kein Fake, denn das Haus gibt es tatsächlich, denn die Filmkulisse ist das vonMies van der RohedesignteFarnsworth House“, unweit von Chicago. Wer gerne selbst das Batcave erkünden möchte, bitte hier entlang Herrschaften

Zu Gast bei Bruce Wayne: Per Streetview durch Batmans Batcave gehen
Zu Gast bei Bruce Wayne: Per Streetview durch Batmans Batcave gehen
Zu Gast bei Bruce Wayne: Per Streetview durch Batmans Batcave gehen

GMail: Med SortD innboksen to-do liste

Sortd schickt sich an, Nutzern von Gmail den Umgang mit ihrem Postfach durch eine integrierte ToDo-Liste zu erleichtern. Das ist natürlich nicht neu, zum Beispiel haben Lösungen wie Mailbox oder Mailpilot sich immerhin darauf spezialisiert, den Wust an E-Mails in Ordnung zu bringen und daraus mehr oder weniger gute Aufgabensysteme abzuleiten. Aber Gmail-Nutzer wollen ihre E-Mails möglichst über die altbekannte Weboberfläche nutzen, den diese ist schnell, bietet universellen Zugriff und wurde von Google mit spannenden Funktionen ausgestattet. Rundumlösungen zum Erstellen von ToDo-Listen sucht man bislang jedoch vergebens.

Sortd for GMail

Sortd erlaubt Nutzern, ihr Postfach in eine ToDo-Liste ähnlich der Kanban-Methode zu verwandeln – direkt in der Weboberfläche und im Postfach. Werden E-Mails also nicht sofort beantwortet und archiviert, können diese ganz einfach per Drag-and-Drop als Arbeitspakete auf eine angrenzende Spaltenübersicht gezogen werden. Nutzer können diese Spaltenübersicht beliebig betiteln, verschieben und sogar eigene Farben festlegen. Praktisch ist auch die Möglichkeit, ursprüngliche Betreffzeilen von E-Mails in der ToDo-Liste umzubenennen – schliesslich lässt sich nicht aus jeder Betreffzeile unmittelbar eine konkrete Aufgabe ableiten. So organisierte E-Mails können ausserdem um Notizen ergänzt, in der Liste beantwortet oder mit einer Schlummerfunktion aufgeschoben werden.

video Thumbnail
Sortd Intro

Sortd macht einen wirklich ordentlichen Eindruck, Man finner opp, dass die Erweiterung sich derzeit noch in einer geschlossenen Testphase befindet. Sortd ist kostenlos und ausschliesslich Nutzern von Google Chrome vorbehalten. Die Erweiterung kann jedoch mühelos über eine Anmeldung unter Angabe der E-Mail-Adresse installiert werden. Danach kann Sortd zumindest vorerst in der Weboberfläche für mehr Produktivität sorgen, auf dem Smartphone ist ein Abruf der ToDo-Liste nämlich noch nicht möglich. Den Entwicklern zufolge wird an einer Lösung aber bereits gearbeitet.

Übrigens: Wer noch mehr aus seiner Inbox herausholen möchte, findet in unserem Artikel „Hol’ mehr aus deiner Inbox heraus: 10 geniale Gmail-Extensions für Vielnutzer“ weitere Tooltipps.

Side 1 Av 912345...»