Es dauert nicht mehr lange und dann schlüpft Hugh Jackman zum letzten Mal in die Rolle des Superhelden Wolverine. Etter „Wolverine: Way of the Warrior“ bekommt Jackman mit einem noch titellosen Wolverine-Sequel seinen letzten Auftritt als Mutant. Viel ist noch nicht über das Wolverine-Finale bekannt, viele Fans spekulieren allerdings, at Comic-Historie „Old Man Loganvon Mark Millar als Inspirationsquelle dient.

Das würde bedeuten, dass sich Fans des haarigen Superhelden auf einen Zeitsprung von 50 Jahren vorbereiten müssen. pÃ¥ Comicbook.com hat Fan und Artdesigner Bosslogicx nun einen Entwurf vorgestellt, wie ein Filmposter zu dieser Geschichte aussehen könnte. Darauf ist Hugh Jackman in der Greis-Variante von Wolverine kaum mehr zu erkennen, der Posterentwurf macht aber Lust auf eine Verfilmung derOld Man Logan“-Story. Was uns beiWolverine 3tatsächlich erwartet, werden wir spätestens beim Filmstart erfahren. Premiere in den US&A er den mest 2. mars 2017. Wolverine wird ebenfalls im Jahr 2016 I „X-Men: Apocalypse“ se hans…

Hugh Jackman som en superhelt Wolverine i Greis 3