„Healing“ ist eine Liebeskomödie und bitterböse Gesellschaftssatire, hvor alle er trukket gjennom slammet. Die alten rechtsradikalen Schläger und die neuen, harmløst bildebehandling „Nipster“. De liberale intellektuelle med sin tenkning forbud. Den Antifa med sine svarte og hvite fiendebilder. Der Verfassungsschutz mit seinem grotesken Bürokratie-Wirrwarr. Der Kulturbetrieb mit seinem prätentiösen Kunst-blabla. Und nicht zuletzt die Medienöffentlichkeit, die süchtig ist nach Erregung und sich ihre eigene Wirklichkeit schafft. Fartsfylt og panisk ogsÃ¥ iscenesatt, er „Healing“ eine schrille Farce über die Lage der Nation, ingenting er hellig.

video Thumbnail
Healing | Trailer (XV) Tysk - Tysk [HD]