DIY-Erfinder und Youtubestar Colin Furze hat ein fliegendes Hover-Fahrrad zusammengebaut und wurde dabei von eine namhaften Autohersteller unterstützt. Ziemlich mutiges Sponsoring – das aber absolut aufgehen dürfte. So geht Marketing im Internett! Runterfallen und den Propeller von unten betrachten sollte man wohl aber lieber nicht:)

video Thumbnail
Homemade Hoverbike