Einst haben die Kerls auf den Bäumen gehockt,
behaart und mit böser Visage.
Da har du lokket dem fra jungelen
og verden asfaltert og økt,
bis zur dreißigsten Etage.

Da saßen sie nun, den Flöhen entflohn,
in zentralgeheizten Räumen.
Som de sitter på telefonen.
Og det er fortsatt nøyaktig den samme lyden
wie seinerzeit auf den Bäumen.

Sie hören weit. se bort.
Sie sind mit dem Weltall in Fühlung.
Sie putzen die Zähne. Pust moderne.
Jorden er utdannet fra
mit sehr viel Wasserspülung.

Sie schießen die Briefschaften durch ein Rohr.
Sie jagen und züchten Mikroben.
Du versehn naturen med alle bekvemmeligheter.
Fly bratt inn i himmelen
og opphold for to uker opp.

Was ihre Verdauung übrigläßt,
de behandles i bomull.
De splittet atomer. De helbrede incest.
Og de merke etter stil undersøkelser,
daß Cäsar Plattfüße hatte.

De har hodet og munnen
skapte menneskelig framgang.
Men den fra hverandre og
vurderes i lys de er i bakken
mer alltid den gamle ape.

Erich Kästner, 1899 – 1974, Tysk forfatter, publicist, Manusforfatter