En barneskolelærer heter Demon, og en drosjesjÃ¥før som heter Starchild gjøre sammen med Spaceman og Catman Dato 40 Jahren die Bühnen dieser Welt unsicher. Demon, Starchild, Spaceman og Catman er ikke om Marvels nyeste superhelt, men Rockstars – nemlig med den sannsynligvis mest kjente makeup av musikkhistorie. Feuerfontänen, Donnerschläge, Laser, Stroboskopblitze, Fake blod og konfetti: Hvis Kiss forekomme, alt er besteg, hva underholdning fundus hergibt. So war es auch auf der Jubiläums-Show vom letzten Mittwoch, den 10. Juni und die maskierte Band führte ihre herrlich anachronistische Show im Zürcher Hallenstadion auf.

Creatures of the night: The KISS 40th Anniversary World Tour in Zürich

Jeg igjen se Kiss, hätte ich mir bis vor kurzem nicht mal träumen lassen. En gang i livet bør du ha sett Kiss, Begynnelsen bare pÃ¥ grunn av det store showet og 2010 Grunnen, Jeg sÃ¥ pÃ¥ et møte av menn. KISS, die kannte ich noch aus frühester Jugend, men faktisk disse var ennÃ¥ alltid Bare den Poster og flekker av den andre, Jeg selv, tenkte jeg det med Black Sabbath, Jimy Hendrix, AC / DC og punk rock. Det var tider, hvor du mÃ¥tte bestemme mellom band, mellom musikalske sjangere, mellom livs innstillinger og bilde. KISS, disse var herrene malt i Leggings, disse var Poser og hvis jeg Ehrlich tusen, Jeg har aldri vært mye lenger avanserte inn dette bandet som opp til „Detroit Rock City“, „Jeg ble gjort for Ã¥ elske deg“ og „Lick It Up“. Men nÃ¥ du har ført meg inn i Hallenstadion tilbake og fremover virkelig og virkelig er Kiss, eine Stimme kündigt die Best Ager in ihren Comic-Kostümierungen als die heissteste Band der Welt an. Allerede før Konsert konnte man zahllose Kiss-T-Shirts und diverse kissig angemalte Menschen zwischen fünf und achtzig ausmachen.

Creatures of the night: The KISS 40th Anniversary World Tour in Zürich

Ein Konzert von Kiss ist immer auch ein Defilée der Fans. Noen av Hallenstadion hadde onsdag bokstaven K, Jeg, S und S auf die nackten Oberkörper gemalt. andre, der jüngste davon war geschätzte fünf Jahre alt, hadde pÃ¥ seg de samme ansiktene som sine idoler. Dusinvis Space Mans og Catman stod rundt der og da kjærlig par det kan ogsÃ¥ skje, dass Starchild Demon innig küsste. Es gab aber auch eine Zeit in der über vierzigjährigen Karriere von Kiss, in der die vier Charaktere dieser Band keine fantastischen Rock’n’Roll-Wesen mehr sein wollten. Det var den tiden av nittitallet, nÃ¥r de ble kvitt sine make-up masker, en „MTV Unplugged“-Spilt konsert og kort forrÃ¥dt med dette avsløre alt, som gjorde bandet hennes for global merkevare. En global merkevare, Høsten 2014 in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen wurde und zu der neben zahllosen Merchandise-Artikeln mittlerweile auch das Indoor-Profifootballteam LA Kiss gehört. Zwanzig Studioalben haben sie in ihrer Karriere veröffentlicht und mehr als 100 Selges millioner av plater. I U.S.&En de er bandet med flest gullplater. Worldwide de er pÃ¥ tredje plass, bak Beatles og Rolling Stones.

ARVE Feil:
dvs alle folk! - Video ikke tilgjengelig

Als der schwarze Vorhang mit dem vierbuchstabigen Band-Logo fällt, bricht am Mittwochabend die Hölle los. Laser blinker grip rykninger gjennom hallen. Flammenwerfer züngeln hitzig im Takt. Böller detonieren und gleissende Feuerwerkskörper zischen über die Bühne. Du kan ikke se bandmedlemmene bak all sminken pÃ¥ deres alder. Gene Simmons er 66 Ã…r gamle, Paul Stanley 63, die anderen beiden sind in den Fünfzigern. In gespieltem jugendlichem Übermut staksen die routinierten Musiker über die Bühne. Man hört freilich, wie sie sich bei manchen Stücken stimmlich etwas schwer tun, spesielt Paul Stanley. Han merker tegn til alder ikke bare vokalt til, auf der Bühne hilft ein Teleprompter bei möglichen Texthängern. Men uansett. Atmosfæren forringer ikke og bombastisk helt fra starten! In diesem überbordenden Feuerzauber stehen die vier Musiker mit ihren schwarz-weiss geschminkten Skrekk-Clownsfratzen, i sort skinn, nietenbesetzten Phantasiekostümen samt gefährlich hoher Plateausohlen und hämmern den rund 7000 Besøkende deres sang „Detroit Rock City“ rundt ørene.

Creatures of the night: The KISS 40th Anniversary World Tour in Zürich

Ingenting er forstÃ¥elig, als sich in durchgeknallte Kostüme zu kleiden, wenn man sich schon auf eine Bühne vor ein paar tausend Menschen hinstellen will, begjære moro. Kiss styrer hallen, det er, als ob ihre Superkostüme ihnen Superkräfte verleihen und mit grosser Hochachtung sieht man ihnen bei ihrer Arbeit zu. In regelmässigen Abständen, hvis han kjenner sin projeksjon pÃ¥ storskjermer til, fährt Gene Simmons die berühmte Zunge aus, welche nichts an Länge und Elastizität eingebüsst zu haben scheint, ruller øynene, slikker henhold feiende strengene pÃ¥ gitaren sin sikling fra, lässt sich an einer Stelle auch das klassische, nie verstandene und nie erklärte Kunstblut martialisch aus den gut geblähten Backen fliessen und während er auf diese Weise wieder das unkaputtbare Schwarzweissmonster aus den siebziger Jahren ist, sÃ¥ han er alltid en gentleman blunke i sin beste alder, av verden finnes, som Ã¥penbart krever verden: Rock musikk, ønsker Ã¥ være partiet musikk og mÃ¥ derfor være tull spesielt. Vidunderlig anakronistisk underholdning til ganske veldig kjedelig Hard Rock. Men det er som dette: KISS, Dette innebærer ogsÃ¥ et Ã¥r 2015 Underholdning, das dem heiligen Ernst und der heiligen Echtheit des landläufigen Rockhelden mit Schminke begegnet.

Nails

Kiss er en sekt. Kiss Party. Kiss sorgen eineinhalb Stunden lang für ausgelassenes Staunen. „Deuce“ Lek og „Psycho Circus“. Lyden er godt, die Lautstärke enorm, bruken av pyrotekniske sløsing grad. Die imposante Bühne mit ihren gestochen scharfen LED-Bildwänden, Lykt batteri og hydrauliske plattformer tar opp hele bredden av hallen. Während des wunderbar selbstironischen Bandschlagers „Elsker du meg“ wird auf der Videowand die Geschichte dieser Rock’n’Roll-Institution im Bildschnelldurchlauf erzählt: Die Anfänge in New York, de gylne Ã¥r sammen med de banebrytende Pyroshows, den Groupies und der Privatjet mit dem Kiss-Schriftzug und nach den ungeschminkten Jahren glücklicherweise der Weg zurück zum tollen Mummenschanz der klassischen Bandvergangenheit. Kiss machen aus der Rockbühne einen Rummelplatz samt Geisterbahn und Kuriositätenkabinett. Gemeinsam inszenieren sie eine Rock’n’Roll-Revue, har spart ingen kostnad i. NÃ¥vel, litt kanskje i Musikk. Der Auftritt der US-Legenden bietet mächtig Futter für die Augen und der Pyrotechniker ist genau genommen das fünfte Bandmitglied.

Creatures of the night: The KISS 40th Anniversary World Tour in Zürich

Sammenlignet med noen kolleger Kiss har en stor fordel. Kiss sanger er egentlig poplÃ¥ter, de stÃ¥r – sa demonstrativt – Abba näher als Led Zeppelin. fjerne, es geht etwas härter zu in den knackigen Riff-Songs, aber die schlitzohrig kalkulierte Wirkung ist durchaus ähnlich. Og Kiss har, hva de gjør, völlig im Griff, viftene pÃ¥ Hallenstadion var sikkert fornøyd. Für sein Bass-Solo vor „God of Thunder“ hängt sich Simmons, der Mann mit der längsten Zunge des Rock’n’Rolls, ein Instrument in Form eines Schlächterbeils um. Er hämmert kurz und knackig in die Saiten. Han ser dystre i sin Kabuki-tegneserie ansikt i det fjerne. Und spuckt im giftgrünen Scheinwerferlicht, alle har ventet, med falsk blod rundt. Litt brutto, men kommer alltid tilbake til god – samt Arschwackler og dansetrinn av hans medskyldige Paul Stanley. pÃ¥ „I Love It Loud“ ropte alt og til slutt flyter Paul Stanley pÃ¥ „Love Gun“ tatsächlich über die Köpfe des Publikums Richtung Hallenmitte, hvor han bare gikk ballen pÃ¥ en pidestall. Litt „Steinete Horror Show“ mit Monstern zum Knuddeln und einer bewegungsintensiven Musik, die in ihrer klassischen Einfachheit vertraut und eingängig daherkommt.

Nails

Kiss bieten sich und uns einen schönen, meningsløs kveld, og la det ikke bare blinke og tÃ¥ke, sondern auch arhythmisch böllern auf der Bühne, sie fahren immer noch mitsamt ihren Instrumenten auf absurden Hebebühnen in die Höhe, Ã¥ lage musikk det fortsette, Funkenpracht schiesst ihnen aus den Gitarrenhälsen, Confetti flagrer i hvite swirls pÃ¥ folk ned, Stösse heisser Luft erreichen einen im selben Moment, da man die Feuersalven auf der Bühne hochschiessen sieht, der Bierbecher zittert von den Bässen, Charmer Paul Stanley pÃ¥ gitar kaster hvert sekund plekter i mengden. SÃ¥ bra er stemningen, spre Kiss, dass einem nicht einmal die eigene vorgeprägte Unterbildung zum Problem wird. Alltid kan du enkelt bli med i sangene og noe med partiet, Rock’n’Roll und Kjærlighet rausgrölen. En flott kveld, som en vil huske i lang tid som. fjerne, Zürich hat „den beste fansen“ eller i det minste „høyest“, und natürlich rollt die Showmaschine Kiss so gut geölt wie routiniert ab, aber äusserst unterhaltsam ist das trotzdem. Die Mutter aller Poser-Rockbands zählt seit 40 Ã…r de mest populære live-band i verden, og at det med god grunn, fordi Kiss sette alt i bevegelse, um der treuesten Fangemeinden des Showgeschäfts „The Kiss Army“, die ihnen über Höhen und Tiefen bis heute die Treue hält, som Ã¥ tilby, hva de verrdienen: „Du ville ha den beste, Du fikk den beste. Den hotteste bandet i verden!“

Creatures of the night: The KISS 40th Anniversary World Tour in Zürich

Setlist:

  1. Intro: Good Times Bad Times (Led Zeppelin Song)
  2. Detroit Rock City
  3. Deuce
  4. Psycho Circus
  5. Creatures of the night
  6. I Love It Loud
  7. War Machine (Gene spytter Brann)
  8. Elsker du meg
  9. Hell eller Hallelujah
  10. Calling Dr. elsker
  11. Lick It Up (Med „Won’t Get Fooled Again“)
  12. Bass Solo (Gene spytter blod og fluer)
  13. God of Thunder
  14. Cold Gin
  15. Love Gun (Paul flyr ut til publikum)
  16. Black Diamond
  17. Encore:

  18. Shout It Out Loud
  19. Jeg ble gjort for lovin‘ Du
  20. Rock and roll All Nite
  21. God Gave Rock’n’Roll to You II

Ingen gjennomgang funnet! Sett inn en gyldig gjennomgang ID.