Amityville: Das echte Horror-Kult-Haus steht öffentlich zum Verkauf

Venner, Hvis du allerede alltid besitter et hjemsøkt hus ønsket, du har nÃ¥ muligheten, Ã¥ la denne drømmen gÃ¥ i oppfyllelse. I U.S.&En er i dag solgt som eiendom, das als Brutstätte des sogenannten Amityville Horrors in die Geschichte eingehen sollte. 1975 erwarb die Familie Lutz das Objekt für gerade einmal 80’000 Dollar, fordi hadde det tidligere skjedde den grusomme massakren av familien DeFeo bare ett Ã¥r. den 23 jährige Ronnie DeFeo gab an, von einer übernatürlichen, Ã¥ ha vært rettet mørk kraft og igangsatt. Dermed gyselig Spook forferdelig ended. Auch die neuen Eigentümer mussten schon bald unfreiwillig Bekanntschaft mit den unerklärlichen, gespenstischen Phänomenen machen und zogen nach einer besonders schlimmen Heimsuchung schliesslich bei Natt og tÃ¥ke av. Dette ble etterfulgt av 1977 veröffentlichte Tatsachen-Roman „The Amityville Skrekk“, lostrat av en bølge av filmer og bøker oppfølgere. NÃ¥ boet til moderat er Schnäppchenpreis von 850.000 Ã¥ ha amerikanske dollar und so kann man nun selbst ein Teil der Amityville Horror-Geschichte werden und in das verfluchte Gemäuer einziehen.

Amityville: Das echte Horror-Kult-Haus steht öffentlich zum Verkauf