Ich mag ja solche Lifehacks und das folgende Video toont ons, wie man ein Egg McMuffin in den eigenen vier Wänden macht. Dazu benötigt man nur Toasties, Boter, eine Tasse und ein Ei, zusätzlich kann Remoulade, Käse und Salami nicht schaden. Einfach die Toasties in den Toaster stecken und schön kross toasten und vielleicht nicht wie im Video mit dem Messer herausnehmen, es sei denn man ist etwas Lebensmüde. Danach ordentlich Butter auf die beiden Hälften, das Ei in eine Tasse geben und knappe 40 Sekunden in der Mikrowellebraten“. Nun ab aufs Toastie mit dem platten runden Spiegelei in Toastieform und nach Gusto belegen. Geht extrem schnell und lecker ist es auch noch!

video Thumbnail
Homemade Egg McMuffin Hack