Francois Delarozière und Pierre Orefice erforschen seit etwa fünfzehn Jahren die Maschinerie und den Gegenstand in Bewegung. Hun gezamenlijke werk combineert machine met een vleugje luxe, en hebben anderen in. in der Öffentlichkeit einen hohen Wiedererkennungswert. de Kunst der Bewegung übt eine grosse Faszination auf die Öffentlichkeit aus, dus dit kleine universum naar een permanente tentoonstelling, Machines – Nantes, was.