Vandaag in „Death Bell van de Dag“ gibts für euch nucleair met hun spoor „Left For The Dead“. Het nummer is afkomstig van hun laatste album „Formula for Anarchy“, das sich mit dem Genozid am Volk der Selk’nam im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert in Chile beschäftigt. Die Ureinwohner der Gegend um Tierra del Fuego waren damals von europäischen Einwanderern unter Mitwissenschaft und mit Unterstützung der Regierung deportiert und umgebracht worden. „Das war keine Kolonisation, das war kaltblütige Ausrottung“, so die Thrash-Band

video Thumbnail
nucleair - "Left For Dead" (Formula For Anarchy - Lyric Video)