Amityville: Das echte Horror-Kult-Haus steht öffentlich zum Verkauf

Vrienden, Als u al altijd beschikken over een spookhuis wilde, je hebt nu de mogelijkheid, laat deze droom waar. In U.S.&A wordt momenteel verkocht die eigenschap, das als Brutstätte des sogenannten Amityville Horrors in die Geschichte eingehen sollte. 1975 erwarb die Familie Lutz das Objekt für gerade einmal 80’000 Dollar, omdat er eerder had voorgedaan de wrede slachting van de familie DeFeo slechts een jaar. de 23 jährige Ronnie DeFeo gab an, von einer übernatürlichen, te zijn gericht duistere kracht en op instigatie. Dus de gruwelijke spook verschrikkelijke ended. Auch die neuen Eigentümer mussten schon bald unfreiwillig Bekanntschaft mit den unerklärlichen, gespenstischen Phänomenen machen und zogen nach einer besonders schlimmen Heimsuchung schliesslich bei Nacht en mist van. Dit werd gevolgd door de 1977 veröffentlichte Tatsachen-Roman „The Amityville Horror“, lostrat van een golf van films en boeken sequels. Nu het landgoed tot matig is Schnäppchenpreis von 850.000 naar US dollars und so kann man nun selbst ein Teil der Amityville Horror-Geschichte werden und in das verfluchte Gemäuer einziehen.

Amityville: Das echte Horror-Kult-Haus steht öffentlich zum Verkauf