Für den Playboy haben Ben Miller und Ryan Lowry sieben ikonische Covermotive nachgestellt – mit den selben Damen, nur eben ein paar Jährchen älter. Weil es sich um frühe Covers handelte, waren darauf keine Brüste zu sehen, also mussten sich die Damen nicht komplett ausziehen. Manche haben sich gar nicht verändert, andere dann doch etwas mehr…

Once you’re welcomed to the Playboy family, you’ll always have a family. In the spirit of celebrating the women who’ve made Playboy what it is – an exuberant celebration of beauty, sex, and the beauty of sex – we invited seven special Playmates from over the years to come back and recreate their iconic covers. In the process, they remind us that beauty is ageless, sex appeal is timeless and exuberance is eternal.















(via ufunk)