Letztes Jahr fuhr Kelly McGarry mit dem Rad den Berg runter und auch dieses Jahr hat ein Brausehersteller mal wieder die ganzen Irren zu einer gemütlichen Bergabfahrt geladen. Dieses Mal absolvierte Jeff Herbertson währenddessen einen Backflip mit 22 Metern. Ob dieser gemessen am Rest der Piste nun die meisten Nerven kostete, konnte ich schon letztes Jahr nicht sagen, ich vermute aber eher nicht…

Vorschaubild
GoPro: 73-foot Canyon Gap Backflip - Jeff Herbertson Red Bull Rampage 2014

Übrigens versucht diesen Ride auch Tom Van Steenbergen, was leider bei ihm nicht ganz klappte, uns aber eine andere Perspektive eröffnet

Vorschaubild
Biggest Attempted Front Flip in Mountain Bike History