Freunde, hier seht ihr die Zukunft der persönlichen Fortbewegungsmöglichkeiten! Erst gab es das Auto, dann gab es den Segway. Nun ist eine Technologie am Start, die das Beste aus Inlineskaten und motorengetriebenen Fahrerlebnis kombiniert: EV4! Jack Skopinski hat dieses Gerät gebaut, welches Geschwindigkeiten zwischen 14 und 20 km/h erreichen kann. Angetrieben werden die Teile von einer 5 kg schweren Batterie, die sich, wie ich vermute, im Rucksack befindet, daher auch die Verkabelung. Gesteuert wird mit einem Hand-Held Pad. Als erster Prototyp durchaus interessant, mal sehen was daraus wird…

Vorschaubild