Mit ihrer neuen Entwicklung will die ukrainische Firma MMOne die VR-Welt buchstäblich auf den Kopf stellen. Ein riesiger, hydraulisch gesteuerter „Arm“ soll dem Spieler zusammen mit einer entsprechenden VR-Brille die echte 360°-Erfahrung bringen. Bisher ist das MMOne Project kompatibel mit den Games Project Cars (Slightly Mad Studios), dem Flugsimulator DCS World (Eagle Dynamics), Red Bull Air Race (Slight Mad Studios) und Wingracers und Trackmania Turbo. Am besten, ihr seht euch einfach das folgende Video an. Freudiges Staunen und intensives Grübeln über den Preis des Simulators garantiert!