Wie ich gerade auf Swiss Charts vom 07.08.2008 einsehen konnte, scheint das Konzert Mitte August eine nachhaltige Wirkung für Metallica, oder doch eher für die Schweiz, gehabt zu haben, denn die Thrasher sind mit dem Coiffeusen Song „Nothing Else Matters“ diese Woche wieder auf Platz 10 der Schweizer Charts!

Das letzte Mal war der Song vor 16 Jahren, im November 1992 in der Rangliste der beliebtesten Songs. Normalerweise braucht eine Band neue Songs, um in die Charts zu kommen. Bei Metallica aber reicht ein Konzert aus… Ich glaubs ja kaum, dass ein Metalband soetwas hinbekommt :)