George Miller hat es am Rande der Pressetour schon verlauten lassen: Die Heimkinoveröffentlichungen von „Mad Max: Fury Road“ werden uns den Film in einer extra aufbereiteten Schwarzweiss-Version sehen lassen. IGN hat schon mal den Trailer als Vorgeschmack in monochrome umgewandelt…

Vorschaubild