„Ordine“ è il primo film di supereroi finlandese, un film d'azione di fantasia nello spirito di „Il Punisher“ e „Deporre le uova“, il Rimorchio lässt zumindest auf ein düster-brutales Werk vermuten. Il Synopsis è chiaramente in questa direzione: Rämö (Kristofer Gummerus) è un buon marito e un padre amorevole, der in einem wirtschaftlich geschundenen Land mit seiner Arbeitslosigkeit zu kämpfen hat. Come vede altra via, um seine Familie über Wasser zu halten, egli assume a un'organizzazione criminale invitato VALA, senza scrupoli da Sig.. Erola (Matti Onnismaa) e suo figlio Rotikka (Rami Rusinen) apre. Als dem neuen Mitarbeiter ein schrecklicher Fehler unterläuft, steht Rämös Familie plötzlich auf der Abschussliste. L'inizio di un incubo, dalla Ragazzo L'uomo solo con la misteriosa Marla (Alina Tomnikov) risveglia, die ihm zuflüstert, dass alle VALA-Mitglieder sterben müssten. Von diesem Moment an macht Rämö als dunkel gewandeter Antiheld Rendel Jagd auf die Verbrecher, che la moglie e la figlia sulla coscienza. Grundlage für den rachsüchtigen Protagonisten ist eine Comico-Figura, il regista Jesse Haaja è stato progettato come uno scolaretto.

Video Thumbnail
Ordine - Teaser Trailer ufficiale [HD]