Nel cinema, i film dimostrato il libri von Stephen King nicht selten als Kassengift und qualitativ enttäuschend. Eine Ausnahme war Mikael Håfströms packender Geister-Thriller „1408“, John Cusack e Samuel L. Jackson in 2007 ha dato un benvenuto successo al botteghino e ci ha ricordato, weshalb einige Spukhäuser besser in Ruhe gelassen werden sollten. Was wäre also naheliegender, als das Erfolgsduo von damals für eine weitere Filmadaption des orrore-di intraprendere doyen? alla 12. Gennaio 2017 schlägt ihr Pulse (im originale delle cellule) ora con noi su dischi DVD e Blu-ray. Für die passende Einstimmung sorgt der Rimorchio in cui si entra nel romanzo mondo post-apocalittico dei Re Pen, in der nichts und niemand vor den grauenerregenden Übergriffen der mörderischen Horden sicher ist.

Clay Riddell ist geschäftlich in Boston und freut sich auf den Heimflug zu seiner Familie. Plötzlich und scheinbar aus dem Nichts verwandeln sich alle Handy-Nutzer von einem zum anderen Moment in blutrünstige, zombieähnliche Killer, die übereinander herfallen. Inmitten dieser apokalyptischen Zustände, können sich Clay, i piloti della metropolitana burbero e Tom Ragazzo Alice salvare in un hotel. Tagliato fuori da tutte le comunicazioni digitali, cogliere i tre la decisione, sich zu Fuß auf die Suche nach Clays Familie zu machen. Gejagt von den mörderischen Horden wird ihr Weg durch die kalten Wälder Neuenglands zu einem blutigen Überlebenskampf, dove ad ogni angolo La morte si cela.

Nails