La stessa ricetta, il tempo ha lavorato anche al cinema, perché i film in questo modo negli anni '80 e '90 proprio funzionato tutto bene. Un sacco di azione, karikierte Figuren, una strana coppia, Crimine bit e qua e là un critica sociale scintilla. Ma semplicemente non troppo. I film sono stati, für ihre Zeit ziemlich unterhaltsam und damals mochte man Mel Gibson in Hollywood auch noch ganz gerne und Danny Gl­over war damals schon zu alt für den Scheiss. Und der Trai­ler zur Serie macht auch gar nicht so viel ver­kehrt, es wird eben viel aus den Fil­men auf­ge­grif­fen, sei es nun der eher zu­fäl­li­ge Tö­tungs­drang von Mar­tin Riggs oder die an­fäng­li­che Aver­sie von Roger Mur­taugh sei­nem neuen Part­ner ge­gen­über. Viele Sze­nen dabei, die man aus dem Film kennt und mag – aber viel­leicht ist auch genau das das Pro­blem, wes­we­gen mir der Trai­ler und die Idee der Serie mal so gar nicht ge­fällt. E Damon Wayans, Brrrrrr! Wird wohl oberflächliche Unterhaltung, senza, fa male, wenn es doch mal etwas tiefgründiger wird

Video Thumbnail
Official Trailer | Arma letale