Per la nuova serie di slasher „Morti di estate“ nuovi Rimorchio. Durch die Abwesenheit von Jason Voorhees müssen sich die amerikanischen TV-Stationen eben anderweitig behelfen, um für Recht und Ordnung im Sommercamp zu sorgen. il, che viene imposto al protagonista di Camp Stillwater, hat nämlich nur wenig mit dem harmlosen und unschuldigen Vergnügen aus Werbeprospekten zu tun. che qui Amore, jugendliches Treiben und erste Küsse vermutet, sta rapidamente disilluso. Die Vergangenheit des beschaulichen Sees strotzt nur so vor düsteren Geheimnissen und ruft schon kurz nach der Ankunft von Zelda Williams (Teen Wolf), Alberto Frezza (Charlie’s Angels) e Eli Goree (Il 100) incidenti sanguinosi sul piano, die nur einen Schluss zulassen – etwas ist aus dem Jenseits zurückgekehrt und will ihnen den Schock fürs Leben einjagen. Ob jemand überlebt, um davon berichten zu können, spettacoli per prima la televisione su 28. Giugno di quest'anno…