Der österreichische Designer Moriz Büsing hat mit „15 Years Fortress Europe“ eine interaktive Karte im Internetz veröffentlicht, die zeigt, wo auf der Welt Flüchtlinge ihr Leben verloren haben, die auf dem Weg nach oder schon in Europa waren. 32’000 Menschen verloren unter verschiedenen Umständen in den letzten 15 Jahren ihr Leben. Die Daten für das Projekt stammen von themigrantsfiles.com und UNITED.

Interaktive Karte verstorbener Flüchtlinge im Kontext Europa
(via Boing Boing)