Noch dürfen Bill Pullman oder Jeff Goldblum etwas verschnaufen, ehe sich sich am 14. Juli abermals gegen die feindlichen Aliens stellen. Unterstützt werden sie bei ihrem Kampf diesmal von neuen Gesichtern wie Liam Hemsworth (Hunger Games), Charlotte Gainsbourg, Jessie Usher (When the Game Stands Tall) oder Joey King (Conjuring – Heimsuchung), aber auch Independence Day-Veteranen wie Vivica A. Fox (Independence Day) oder Brent Spiner (Star Trek). Im nächsten Kapitel der Saga haben sich die Nationen der Erde zusammen getan und ihre Alien-Technologie verbessert, um einer Rückkehr ein gewaltiges Verteidigungsprogramm für ihren Planeten entgegen setzen zu können. Aber nichts kann die Menschheit auf die fortschrittliche und nie zuvor dagewesene Macht der Aliens vorbereiten. Allein die Genialität einiger mutiger Männer und Frauen kann die Welt vor dem Untergang retten. Wenn die Welt vor dem nahenden Untergang steht, müssen natürlich auch einige der bekanntesten Wahrzeichen dran glauben und den ausserirdischen Invasoren Platz machen. So geschehen auf gleich vier Promo-Postern zu „Independence Day 2: Wiederkehr“.

Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende der Welt auf Postern
Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende der Welt auf Postern
Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende der Welt auf Postern
Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende der Welt auf Postern
Independence Day 2: Wiederkehr – Das Ende der Welt auf Postern