Howl sieht nach dem üblichen Werwolf Horror aus, den man schon ein paar Mal gesehen hat. Das Setting ist zwar durchaus interessant angesetzt, aber wenn man sich den Trailer angesehen hat, muss man von dem Streifen wohl nicht zuviel erwarten. Soviel zur Synopsis:

Eines Nachts erleben die Passagiere eines Zuges eine unangenehme Unterbrechung ihrere Reise, denn ihr Zug bleibt auf offener Strecke stehen. Damit nicht genug, schleichen auch noch Werwölfe um ihn herum.

Video Thumbnail
Howl (2015) Official Trailer