Diese Geschichte aus dem US-Bundesstaat Florida erzählt von einem Kater mit dem Namen Bart, welcher von einem Auto überfahren wurde. comme „ABC Nouvelles“ rapporté, trouva couché immobile dans une mare de sang de son maître. Die Tierärzte erklärten das Tier für tot. La douleur de propriétaire Ellis Hutson était très grande et donc il creusé un petit grave et enterré son chat.

Wenige Tage später stand Bart plötzlich vor der Tür von Hutsons Nachbar. „Incroyable, ich habe keine Erklärung dafür“, dit le propriétaire. Le chat avait l'air assez échevelée. En raison de l'accident, il avait une fracture de la mâchoire, ein Schädel-Hirn-Trauma und ein kaputtes Auge – aber er lebte. Die Tierärzte gehen davon aus, dass sich der Überlebenskünstler kurz nach dem Begräbnis aus seinem Grab befreite und sich dann einige Zeit versteckte.

ARVE Erreur:
des thats all folks! - Vidéo non disponible