video Thumbnail
Homeless Collection de lit / Remorque

Das riesige Möbel-Outlet „Megamax“ in Japan wollte anhand des dort tagenden diesjährigen G7-Gipfels die Aufmerksamkeit auf die steigende Obdachlosigkeit im Land lenken. Deshalb gab es in dem Outlet eine ganz besondere Kollektion zu bewundern und natürlich auch zum Probe liegen. la „Homeless Collection de lit 2016“ Ogilvy & Mather zeigt in Form einer kleiner Ausstellung sehr ungemütliche und nicht sehr wohlriechende Betten aus Asphalt und Stein, die zusätzlich mit Müll und Ratten bespickt wurden. Zur Kollektion gehören „Le parc de voitures“, „Le trottoir“, „Le chemin Sous“ et „Le banc de la gare“.

La campagne vise à sensibiliser aux problèmes sociaux au Japon et met en évidence le nombre croissant de personnes sans domicile sur un an. En plus, le soutien est toujours difficile à trouver que l'itinérance est considérée comme un échec personnel et, finalement, le sort que l'on apporte sur soi-même.

La Collection de lit sans-abri
La Collection de lit sans-abri
La Collection de lit sans-abri
La Collection de lit sans-abri
La Collection de lit sans-abri
La Collection de lit sans-abri
(Via AOTW)