Examen album: Supersuckers – Obtenez l'enfer

la „grösste Rock’n’Roll-Band der Weltveröffentlicht ihr neuntes Studioalbum und kehrt damit wütend zu den eigenen Punkrock-Wurzeln zurück! la Supersuckers präsentieren sich als perfekt geölte Rock’n’Roll-Maschine in Bestform und eins ist sicher: Die dreizehn neuen Songs werden schon bald zu den grossen Klassikern der Supersuckers-Bandgeschichte zählen. Parce que „Obtenez l'enfer“ est une simple ondes sonores concentrés-Attaquer, bestehend aus rüden Riffs, harmonischen Hooks und dickem Rock’n’Roll mit noch dickeren Klöten. Hier regiert der Rock und Eddie Spaghetti und Konsorten rocken sich breitbeinig durch ein mächtig eingängiges Album. Supersuckers et son nouvel album „Obtenez l'enfer“ muss man einfach mögen, weil man sonst keinen Rock’n’Roll mag!

Supersuckers - Obtenez l'enfer

Aufgenommen wurde die Scheibe in Willie Nelsons berühmtem Arlyn Studio in Austin, Texas und das Mixen übernahmen Dwarves-Fronter Blag Dahlia und der Soundtüftler Andy Carpenter. Cet album montre une bande, die sich auf der Höhe ihres Schaffens befindet – avec des refrains hymnes et des progressions d'accords absolument headbangingtauglichen. Après une courte introduction est le pavé de Straighte „Obtenez l'enfer“ die generelle Marschrichtung unmissverständlich vor. Die Band nutzt dabei jeden Funken ihrer langjährigen Erfahrung und bieten einen umfassenden Querschnitt durch die Geschichte der amerikanischen Rockmusik. Le groupe suit une formule simple et combiné bascule riffs, eingängige Melodien sowie griffige Refrains mit einer Prise Punk und trifft mit jedem Song ins Schwarze.

video Thumbnail
The Supersuckers "Obtenez l'enfer" (Available in HD)

Die anderen Songs auf „“Obtenez l'enfer“ erzählen Geschichten von romantischen Ausschweifungen („Haute soir“), Excès de grandeur biblique („Glouton“), obsession malveillants („Something About You“) ainsi que la souffrance d'un perdant complet („Foutre dans la merde“). Et puisque les Supersuckers sont jamais trop bon, parfois – complètement inattendu – Pour lire la couverture chanson, ils démontrent leur classe musicale, par les pistes „rock sur“ par Gary Glitter et „Never Let Me Down Again“ von Depeche Mode gehörig durch den Fleischwolf drehen. Depuis sa 1992 erschienenen Debüt waren die Supersuckers nahezu unaufhörlich auf Tour und haben sich dabei die Bühne mit solch illustren Kollegen wie Social Distortion, Mauvais Religion, la Ramones, Motorhead, Flogging Molly, den Butthole Surfers, Reverend Horton Heat, den New York Dolls, les Nains, blanc Zombi ou Nashville Chatte divisé.

Supersuckers Band

Wer auf der Suche nach einer unkomplizierten Rock’n’Roll-Vollbedienung ist, die einfach mächtig Spaß macht und sich mit den wesentlichen Themen wie Femmes, Alkohol und Party beschäftigt, doit accéder ici. So einfach und schnörkellos kann es gehen – egal ob beim Social Distortion lastigen „Pushin’ Thru“ oder dem trockenen Boogie Groove von „Jambe‘ Mauvais“. Da zischt Rock’n’Roll pur durch die Gehörgänge und krallt sich darin fest. Eddie Spaghetti muss schon lange niemandes Freund mehr sein – und ich bezweifle, que ce n'était jamais le cas. Die Supersuckers sind auch nach einem Vierteljahrhundert noch explizit und starten eine poetische Offensive zwischen dreist-lässiger Anzüglichkeit, lunettes de soleil de clignotant sombres, Doigt du milieu avec un poing américain et substance illégale, qui a lui-même lavé, mais il est tellement sale, que les personnes de moins 21 Ans et plus 23 Horloge devrait s'abstenir de consommer. En plus de ce qui précède „Pushin‘ Thru“ impressionner sur „Obtenez l'enfer“ le plus accrocheur „Something About You“ et „Haute soir“. Die Coolness tropft dieser Scheibe eiskalt aus jeder Rille und dabei sieht man vor dem inneren Auge ständig irgendwelche tätowierten Typen unter der staubigen Sonne am Rande der Wüste. Dafür bedarf es nicht mal der Mundharmonika, comme dans l' „Foutre dans la merde“ est utilisé.

video Thumbnail
Supersuckers - "Pushin 'Thru" (Official Video)

en Janvier 2014 erscheinene „Obtenez l'enfer“ ist das erste Studioalbum nach einer fünfjährigen Veröffentlichungspause. Global 13 Pistes dans l'intestin 35 Procès-verbal, das sagt viel darüber aus, où la cadence est, dass es sich um kurze – aber heftige – Nummern handelt. Da ist kein Platz für Weichspülerei und Balladengehampel. Da könnt ihr die Frauen getrost zuhause lassen manière. Und bestellt präventiv schon mal ein Taxi, au son aller à la fois de la bière et du whisky librement et cou duvet. L'instrumentation est classique, Deux guitares, basse, Batteries et beaucoup de chants polyphoniques bien. Mir persönlich gefällt natürlich der Dreck an der Geschichte, pleurnicher riffs de guitare, effets de distorsion classiques, toutes les chansons semblent si, als wären sie ausschliesslich für die Live Performance geschrieben. Vinyl CD oder presque Nebenprodukt. Les Supersuckers ne sont pas seulement une bande, sie sind eine Rock’n’Roll Institution und nennen sich berechtigterweise „Le plus grand Rock n Roll Band In The World“.

Album!

Supersuckers Logo

Tracklist:

  1. Intro
  2. Obtenez l'enfer
  3. Something About You
  4. Foutre dans la merde
  5. Haute soir
  6. Pushin‘ Thru
  7. Never Let Me Down Again
  8. Glouton
  9. Bastard en cas de catastrophe
  10. Jambe‘ Mauvais
  11. C'est que Vous obtenez pour Thinkin‘
  12. Fermez votre visage
  13. rock sur
Examen album: Supersuckers - Obtenez l'enfer
7.4 Total
0 Note des visiteurs (0 votes)
originalité7
Heure7
compétences musicales8
Chant7
Songtexte7
Substanz7
Production8
Langlebigkeit8
Visiteurs ' Quelle note donneriez-vous à ce?
Trier par:

Soyez le premier à laisser un commentaire.

User Avatar
Vérifié

Montre plus
{{ pageNumber + 1 }}
Quelle note donneriez-vous à ce?

Votre navigateur ne supporte pas les images télécharger. S'il vous plaît choisir un moderne