Je suis un cafard, fais-moi sortir d'ici,!

En fait, il ne va pas zm la „Promis“ dans le camp de jungle. Les vraies stars sont, mais les cafards, qui sont finalement toujours de. Même avec toute sa famille. Et bien sûr, il est pas facile, d'avoir toute la journée à écouter des discussions inutiles, et de toucher le sol à la prochaine épreuve dans le visage de Kader Loth…

Ainsi, le camp de jungle est en réalité

Die Stars leben im realen und echten Dschungelder natürlich bearbeitet wurde, damit es für die so genannten Stars nicht wirklich gefährlich ist. Schliesslich muss man diesen „Etoiles“ die Sicherheit garantieren. Dazu gehört, dass man die wilden Animaux enlevé, Spinnen und Insekten einsammelt und täglich einen Kammerjäger durchs Camp schickt, der Mäuse, Ratten und ähnliches vertreibt. Natürlich bekommen die Stars alles fürs Überleben gestellt, inklusive Klopapier und Zigaretten, denn das ist ihnen vertraglich zugesichert. Es ist auch kein Abenteuer-Erlebnis, weil das eigentliche Ziel ist, die Stars beim Herumsitzen zu beobachten und zuzuhören, wie sie sich gegenseitig nieder machen. quelque chose, das ganz natürlich ist, wenn man etliche Tage eingepfercht ist und ohne sinnvolle Beschäftigung aufeinander hockt. Natürlich ist das Gelände umgebauter Privatbesitz, inkl einem Container-Dorf, irgendwo muss die Crew, die das ganze dreht und unterhält, auch irgendwo unterkommen. Dennoch ist dieses Gelände eben mitten im australischen Dschungelund der australische Dschungel ist der gefährlichste der Welt, eben bis auf das Areal in dem das Format „Jungle Camp“ produziert wird!

Das ist übrigens kein Betrug, so etwas nennt man „Réalité script“ und dazu bekennt sich RTL ganz offen. Man muss eben als Zuschauer selbst Connaissance, ob man gescriptete und in Teilen absolut fiktive Formate sehen will oder eben nicht

Nails
RTL BETRÜGT SEINE ZUSCHAUER (Preuve)

Le grand camp de la jungle Bingo

Aktuell tummelt sich ja der Kaffeesatz der crème de la crème des deutschen Entertainments wieder in Australien und schluckt Schafshoden und trinkt Kotzfrucht. Il est censé donner même le sexe cette fois, qui ne peut signifier, que Benjamin Boyce de „Pris en flagrant délit“ baise enfin le genou. Résumées dans une pratique Bullshit Bingo, ce sont maintenant les réactions dans le camp de la jungle commodément être vérifiée immédiatement et directement avec le marqueur permanent ou un stylo de peinture sur le moniteur… ;)

Le grand camp de la jungle Bingo
(Via Auslisten)

Séparés à la naissance?

Exactement la question que j'ai en moi vient de se terminer camp de la jungle a également demandé: Fiona et Gollum sont les frères et sÅ“urs, qui ont été séparés de leur mère à la naissance? Ich hätte den Gollum behaltenFiollum avoir que ceux qui souhaitent ;)

Fiona und Gollum

Jungle Camp Sarah Knappik est hors

Après le flétrie mannequin Sarah Knappik dans le camp de jungle RTL entièrement défait l'estomac tout comme vous pouvez voir les photos – Maintenant, cela va sans Sarah continue. Die 24-Jährige verliess freiwillig das Camp mit dem Satz: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

Lundi soir était le différend dégénère dans les camps de la jungle. De tous côtés, ils ont été douchés avec la critique du comportement de Sarah Knappik. Schauspieler Mathieu Carrière warf ihr vor „Du bist asozial“ et elle pria à genoux, volontairement au Camp Laisser. Im Einzelgespräch mit Schauspieler Peer Kusmagk behauptete die Intrigantin dann, der Sänger Jay Khan habe sie vor dem Flug nach Australien gefragt, ob sie eine Liebesbeziehung im Camp spielen könnten. Pour cette raison, ils croient, dass seine Liebesbeziehung zu Sängerin Indira Weis nicht echt sei. Cette accusation a ensuite été répété sur tous les, et la peine réellement commencé, so dass Sarah sich in die Dschungel Snacks flüchtete und sie sich damit so richtig den Magen voll schlug, ce que vous pouvez désormais regarder leur chiffre aussi clairement…

Le snack camp de la jungle de la crypte

Aktuell läuft ja gerade wieder mal das Dschungel Camp auf RTL. Ainsi, les célébrités pauvres dans la jungle, la nourriture ne manque pas, Le tombeau n'a épargné aucune dépense, et a organisé une petite collation. Un extra large, si tout va bien à farcir votre visage :)