Im Rahmen von Werbedrehs oder privaten Trips war John Gvazdinskas die letzten Jahre einige Zeit unterwegs und hat dabei etliche Timelapse-Aufnahmen getätigt. Tous ne ont pas capturé choses vraiment originales, mais une grande partie semble y avoir beaucoup de succès. Au moins trois minutes et demie de matériel, dans la création de ses clips LAIKAS (lithauisch für „Temps“) ont coulé. Sehr schön anzuschauen und wunderbar entspannend. Mehr über die Arbeiten von Gvazdinskas gibt es auf der Site sa société de production

video Thumbnail