Der Neuseeländer Taika Waititi dreht diesen Sommer für Marvel den Superheldenblockbuster „Thor: Ragnarok“ und bereits laufen die Vorbereitungen fürWe’re Wolves“, das Spin-Off zur legendären Vampirkomödie. In der Zwischenzeit hat er noch einen kleinen Indie-Film gedreht. „Hunt For The Wilderpeople“ feierte in Sundance Premiere und erzählt in gewohnt bissiger Waititi-Manier die Geschichte eines richtig bösen Jungen (Julian Dennison), der seinen Platz in der Gesellschaft sucht. Waititi wird seinen absurden Humor für den dritten Thor-Streifen wohl zügeln müssen, aber hier scheint er noch einmal alles zu geben

video Thumbnail
Hunt For The Wilderpeople - Official Australian Teaser Trailer