Guerre Amy Winehouse 27 Ans, quand ils au 23. Juillet 2011 tot in ihrem Haus in London gefunden wurde und eine riesige Fangemeinde erschüttert zurück liess. Asaf Kapadia apporte l'histoire de la vie de l'une des meilleures voix de l'âme de notre temps maintenant pour les films, et que, contrairement à la volonté du père de Winehouse. Der Film beinhaltet zahlreiche bisher unveröffentlichte Aufnahmen der Soul-Sängerin und wird dabei auch ihre Bulimie sowie ihre Alkohol- aborder et des toxicomanies. Sur 80 Amis interrogés Kapadia à.

Auch Winhouse Vater stellte sich anfangs zur Verfügung, gilt nun aber als grösster Gegner der Dokumentation. Amys Freunde machen ihn im Film mitverantwortlichen für den Tod der 27-Jährigen. Er habe sie im Kampf gegen die Sucht nicht ausreichend unterstützt, c'est à dire qu'il. „Amy“ apparaîtra une semaine avant son quatrième anniversaire, à l' 16. Juillet, et est beaucoup trop courte vie d'Amy Winehouse privée, auf der Bühne und hinter den Kulissen zeigen. Déjà la première Remorque macht Gänsehaut und verspricht ein bewegendes Werk

video Thumbnail
Amy (Official Trailer) Amy Winehouse Documentary subtitles deutsch français