In den Walking-Dead-Games von Telltale knallt ihr keine Zombies alkaen, sondern versucht über kluge Entscheidungen euer Überleben zu sichern. Die Spiele sind emotional eine Wucht und spielerisch auf das Wesentlichste reduziert, man könnte auch böse sagen: Es sind lediglich interaktive Filme. Sei es drum, Telltale zehrt weiter vom Hype um „Walking Dead“ und widmet sich erstmals einem Charakter der eigentlichen Hauptserie. Im Fokus steht Michonne, die ihr in drei Episoden begleiten dürft und klärt, was während ihrer Zeit, die sie in der Hauptserie verschwunden war, so getrieben hat. Leider ist nicht die Original-Schauspielerin Danai Gurira als Michonne dabei, den Part übernimmt Samira Wiley (Oranssi on uusi musta). „Walking Dead: Michonne“ ist seit heute im Google Play Store erhältlich

video Thumbnail
Walking Dead: Michonne - Telltale Games sarja Reveal Trailer