Klassischerweise treiben Geister ihr Unwesen in verfallenen Herrenhäusern und zugigen Schlössern. Die Produzenten des brasilianischen Fernsehsenders sbt verwandelten nun eine harmlose U-Bahn-Fahrt für einen Streich mit versteckter Kamera in einen Horrortrip. Myönnetty, eine fast menschenleere U-Bahn ist für sich genommen schon beinahe so gruselig wie ein verlassener Friedhof um Mitternacht. Wenn dann aber auch noch das Licht ausfällt und plötzlich eine weiss gewandete, niin Pallid kuin pitkäkarvainen hahmo syntyy, eine kaputte Puppe im Arm und nach Leibeskräften losschreit, On luultavasti vähän ihmisiä, die die Ruhe bewahren würden. Die meisten Fahrgäste werden durch das plötzlich auftauchende Gespenstermädchen bis ins Mark erschüttert

ARVE Virhe: OEmbediä Puhelu epäonnistui: Päätepisteen sijaitsevat https://www.youtube.com/oembed?format=json&url=https%3A%2F%2Fyoutube.com%2Fwatch%3Fv%3D6DMcoTSOsd8 palasi 404 Virhe.
Tarkemmat tiedot: Ei löytynyt