Säännöt uusi neula – Säännöt New Aristocracy

Säännöt New Aristocracy

Aivan ihana polemiikki on J. Michael Straczynski (Hämmästyttävä Spiderman, Babylon 5, Rajamaat), jota olen sallin itseni, frei ins Deutsche zu übersetzen:

säännellä FÜR DEN NEUEN ADEL

Sillä ei ole väliä, kuinka korkeat elintarvikkeiden hinnat nousevat ja sillä ei ole väliä, ob ihr euch nur Fast-Food leisten könnt, me aina in der Lage sein, Voit ostaa pihvit. Und wir werden in Fast-Food-Aktien kräftig investieren, sen varmistamiseksi,, dass wir kräftig Geld damit verdienen. Kaikki samat, wie hoch die Öl- nousuaan ja kaasun hinnat, me aina voi, uns diese leisten zu können.

Neben schlechter Ernährung und schlechter Krankenversicherung, werden eure lapset aufwachsen ohne gesunde Ernährung, mikä aiheuttaa ongelmia kaikilla tasoilla, fyysisistä akateemisen vaikeuksia. Unsere Kinder wachsen kräftig und rein und gesund auf.

Sillä ei ole väliä, kuinka paljon koulutus, oder ob ihr euch diese leisten könnt eure Kinder aufs College zu schicken oder dafür massive Schulden machen müsst, me aina voi, unsere Kinder auf die Universität zu schicken. Ja koska suuri osa tuloista verohelpotuksia ja out-rahoitetaan veronmaksajien apupaketista tulee, ermöglichen eure valvoa Tämä on, lähettää lapsemme kouluun. Mutta et saa oikeaa rahaa meiltä, lapsesi lähettää kouluun.

Wenn eure Kinder ein Unternehmen gründen wollen, löytävät tämän, dass wir das ganze Geld aus der Wirtschaft saugen und es einfach keine verfügbaren Mittel gibt, rahoittaa käynnistyksen. Annamme lapsillemme vain tarkistaa ja kertoa heille: Mennä eteenpäin ja pitää hauskaa sen kanssa.

Omat lapset ovat syntyneet lasin alle bell, olla pois se käytännössä koskaan on mahdollisuus, nousta. Lapsemme ovat syntyneet marmorilattia, der es praktisch verunmöglicht zu fallen.

Wenn ihr versehentlich falsche Angaben auf eurer Steuererklärung macht, könnt ihr euer Haus, menettävät omaisuutensa ja koko toimeentulon. Wir lügen die ganze Zeit über unsere Steuerinformationen, Ilman tätä koskaan kyseenalaistanut joku. Wir hamstern Billionen von Dollar in Überseekonten und tun was wir können um sicherzustellen das euer Geld sich nie unserer Kontrolle entzieht, koska emme todellakaan tarvitse, rake enemmän sitä nopeammin.

Asut yhtiö kaupunki, me maksamme sinulle, meille töihin. Gleichzeitig aber sorgen wir dafür, dass wir alle Läden in der Stadt besitzen, myydä tuotteitamme, Lääkäriasemien, jossa mennään kaupungin, Ravintolat, missä syödä, laskemme niin korkea, sen varmistamiseksi,, dass am Ende der Woche kein Geld übrig bliebt, um es auf die Seite zu legen und ihr so auf die Idee kommen könntet, die Unternehmens-Stadt zu Jättää oder vorwärts zu kommen und so besteht nie Gefahr, että Company Kaupunki on arvosteltu. Ihr arbeitet für uns. Meidän oma kaupunki, missä asut. Meidän oma sinut.

Jos joku teistä vie sadan dollarin laskun käteisellä, kommt er dafür ins Gefängnis. Jos säästämme miljardeja tavallisia ihmisiä ja tuoda siten talouden kaatumisen, was Tausende von Arbeitsplätzen kostet, kukaan meistä koskaan syytteeseen, da die neue Aristokratie über solchen Dingen steht. Joten me vain niin edelleen. Nauti kyydistä.

Eure örtliche Polizei gehört uns. Meillä on se tehtäisiin sotilaita, kohtelee sinua kuin terroristit. Jos puhut meitä vastaan, varmistamme, dass ihr mit Tränengas bombardiert, geschlagen und in Handschellen gefesselt in die Käfige der „Sananvapautta zone“ laivattavaksi, suunniteltu, Unohdat, että, että koko maa on todella „Sananvapautta zone“ Tuote. Aber jetzt dürft ihr nur frei Reden, milloin ja missä me sallimme, dass ihr dies tun könnt. Wir können so ziemlich alles zu euch sagen und tun, mitä haluamme, ilman mitä tapahtuu.

Wenn ihr die Hintergründe zu unserem Spiel durchschaut und darüber sprecht, beschuldigen wir euch einen Klassenkampf zu führen, kääntää heidän huomionsa, että jokainen ymmärtää, dass tatsächlich ein Klassenkampf stattfindet und zwar gegen euch und bis ihr dass bemerkt, on Sota vorbei und wir haben gewonnen.

Ja, sinulla on mahdollisuus, für Politiker und Senatoren und Präsidenten zu stimmen. Mutta vasta kun olemme päättäneet, kumpi ehdokkaista rahoitamme, kauan ennen ensimmäisellä kierroksella on alkanut. Ensinnäkin, me rahoittaa niitä, die wir mögen und die, jotka antavat meille, was wir wollen und ihr könnt einen der beiden vorgesiebt Kandidaten wählen, annamme sinulle. Wenn wir sie nicht mögen, kun ajattelemme, että he haastavat meidät, rahoitus, emme ole ja siksi ei koskaan saa tilaisuutta, für diese zu stimmen, Koska et saa todellista koordinointia yhdeksän aristokratian.

Meidän oma Valkoinen talo. Meidän oma Congress. Diese führen – kirjoitamme laskut. He tekevät lakeja, haluamme, että he tekevät tämän ja varmista, niin, että ne eivät saa kaventaa meitä, vain sinä, Emme koskaan. Meidän oma tuomioistuimissa. Wir besitzen die Anwälte. Ne ovat seuran, joiden kanssa olemme pakottaa sinut alistumaan.

Ei ole demokraattista tai republikaanien senaattorit, oder Kongresspolitiker oder Präsidenten. Nämä osapuolet, ei ole enää vuosikymmeniä. On vain puolueen uuden aateliston. Loppu on Kabuki teatteri. Es ist Meksikon paini. Se on illuusio valinta, erotus, demokratia. Tämä ei ole demokratiaa. Se on monarkia rahaa. Tässä monarkia, olemme neula, die Könige und was wir sagen, on valmistettu.

Wenn ihr Müll illegal wegwerft , werdet ihr bestraft und möglicherweise verhaftet. Wenn wir Hunderte von Tonnen Giftmüll in Meere, Flüsse und Bäche versenken, kukaan ei koskaan pidätetty meille. Jos me kerran rangaistaan, me yksinkertaisesti nostaa hinnat, joten sillä hänet jälleen nämä, welche eigentlich für dass, oli wir Taten, maksaa.

Olemme uuden aristokratian, ja emme maksa sakkoja.
Olemme uuden aristokratian ja olemme syytteeseen.
Olemme uuden aristokratian, ja löydämme, deine Armut und deine Ohnmacht und deine Kämpfe ekelhaft. Joten me mieluummin pysyä keskuudessamme.

Ymmärtää: Emme halua, että onnistutte. Emme halua, että joku tulee pitkin, um den Kuchen in noch kleinere Stücke zu schneiden. Haluamme omistaa kaiken. Jos me todella halusimme enemmän sinusta, uskoo oman, wir hätten die letzten 30 Vuosia, jede grössere Firma in immer kleinere Gruppen aufzuteilen, die immer weniger Menschen gehören?

Olemme uuden aristokratian, koska olemme syntyneet siihen. Meillä on rahaa vanhanaikainen, saada keskiaikainen tyyppi: Vanhempamme antoivat meille. Wir wurden in eine Fülle geboren, die wir euch und euren Familie in den letzten fünfzig Jahren gestohlen haben. Olit aina syntyneet köyhyyden ja kamppailu. So werdet ihr nie zu uns gehören. Sinun ei koskaan tarvitse valttimme. Und wir mögen das so.

Wir mögen es, wenn ihr durch die Gitterstäbe des Käfigs späht, nähdä kaikki, mitä meillä on. Wir möchten, että luulet, ihr könnt dies selbst eines Tages haben, da diese Illusion euch auf unserer Seite hält. Mutta sinun ei tarvitse näitä asioita. Olemme varmistaneet. Että, mitä näet on vain meille, ja me emme jaa.

Maailman, die wir sorgfältig für euch aufgebaut haben, ist wie ein Glücksspiel, wo man die grossen Stifte mit einem Baseballschläger reinklopfen muss, voittaa huikean palkinnon. Kuitenkin nastat painotetaan ja sijoitettu, että et ole koskaan ollut tätä, nie reinklopfen könnt. Aber ihr bezahlt ja dafür und klopft weiter, bis ihr selbst erschöpft und euer Geldbeutel leer ist. Und wir mögen es so.

Emme halua, dass ihr Möglichkeiten habt, Emme halua, että koulutus tekee, Emme halua, dass ihr eine Stimme habt um zu erzählen was euch passiert, Emme halua, että terveys vuodesta, Emme halua, dass ihr etwas tun könnt, muulta kuin kauhuissaan ja avuton, oppivainen kuluttajille, kuolla Syöminen und Sehen und Kaufen, mitä me kerromme teille, syödä ja nähdä ja ostaa, während wir all die guten Sachen für uns behalten.

Ihr gehört nicht zu unserem Club.
Koska olemme uusi aristokratian.
Ja koska teidän uusille viljelijöille.
Und wir mögen das sehr, hyvin, hyvin niin…

„Big Gravy Train“ ja „Dance of Vulture“

Vor einiger Zeit lief auf Arte der ThemenabendBanken, Banker, Bankstermit zwei extrem interessanten Dokus über Finanzkrise und Bankster hintereinander. Nun bin ich per Zufall auf Youtube über die damalige Sendung gestolpert und muss diese einfach in die Gruft stellen, denn es ist wieder mal an der Zeit, jotain Tuntemus zu versprühen. Übrigens ich mag den Titel der zweiten Dokumentation sehr: Dance of Vulture, dass muss man sich mal bildlich vorstellen! Hier nun zweieinhalb Stunden volle Packung Real Life Wirtschaftsthriller! Beide Filme zusammen am Stück zeigen, wie die Banken die Welt vergewaltigen und die Marionetten ihnen die Tür dazu aufhalten. Kriminelle in Anzügen.

Big Gravy Train
Als Margaret Thatcher in Großbritannien und Ronald Reagan in den USA die Regierung übernahmen, starteten diese beiden überzeugten Anhänger mit Hilfe von Wirtschaftsberatern der mächtigsten Großbanken eine Deregulierungskampagne sondergleichen: Stück für Stück zerschlugen sie alles, was nach der großen Depression 1929 und der Nachkriegszeit geschaffen worden war, um dem Kapitalismus eine soziale Komponente zu geben. Ihre Nachfolger, ob konservativ oder “Linkit", führten diese Politiikka linnake. So bestand ironischerweise die letzte Amtshandlung des Demokraten Bill Clinton im Oval Office in der Unterzeichnung eines Gesetzes, das den Staat völlig entwaffnen und Finanzmärkten endlich erlauben sollte, sich so zu entwickeln, wie es ihnen beliebte.
Das neue Zeitalter führte zu allgemeiner Verschuldung und einem Spekulationskapitalismus, in dem der sofortige Profit verlockender ist als Investition und in dem nicht mehr der einzelne Anleger, sondern die ganze Welt die Risiken trägt. Zwischen Produktions- und Finanzsektor tat sich ein tiefer Graben auf.
Spekulation hatte es im Kapitalismus schon aina tietty. Doch was früher als Ausnahme galt, wurde nun die Regel. Die weltweite Finanzwirtschaft geriet aus den Fugen: Das Oligopol der Großbanken wurde zum Unsicherheitsfaktor, und mit der neuen Wirtschaftselite wuchs die soziale Ungleichheit. Doch dann riss die Realität die Finanzriesen aus ihren Träumen: Vuosi 2007 implodierte das System.
Die Filmemacher Jean-Michel Meurice und Fabrizio Calvi bieten einen Einblick in das Zusammenwirken jener Mechanismen, die die Finanzwelt in die aktuelle Krise geführt haben.

Dance of Vulture
Geschäftsbanken, Hedgefonds und Versicherungen spielen mit Risiken und Vertrauen, mit wahren und falschen Werten. Derivate werden immer komplexer, Kommissionen steigen ins Unermessliche, und Geldmengen bewegen sich immer schneller um die ganze Welt. Die Gefahr einer Finanzblase steigt. Ob Rohstoffe, Immobilienkredite oder undurchschaubar gewordene Finanzinstrumente – die Spekulanten machen auf der Suche nach Profit vor nichts halt.
Wie konnte sich dieses System durchsetzen, und warum können die Staaten es nicht mehr kontrollieren? Die Antwort scheint nahe zu liegen: Die Bankiers haben die Macht übernommen. In den Vereinigten Staaten etwa ist die “Krake” namens Goldmann Sachs allgegenwärtig und viele tapa ja Naiset in Machtpositionen waren oder sind immer noch für diese Bank tätig. Auch in Europa, vor allem in Brüssel, schreiben die omnipräsenten Banken den Staaten ihre Gesetze vor. Und eine Änderung ist trotz globaler Finanzkrise nicht in Sicht.

tulee pankkivirkailija tai pankin Kaufmann

Koska pankit ovat pyytäneet investointipankkien kadulla ja kysyä muuten vakiintuneet työntekijöitä tiellä, sucht man jetzt natürlich wieder Frischfleisch, harjoittelijat maksavat vähemmän ja lopulta myös 08/15 Bank Job lähes samoin. Mutta koska valitettavasti nuoriso on hieman vanhentunut kuva, versucht man nun dieses mittels einem peppigen Werbeclip loszuwerden und rappt was das Zeug hält: „Tule jo suljettu, mutta. Ja luota juoksit. Entdecke das schöne als Bankkauffrau und Bankkaufmann. Heeeeey… Heeeey…“

Paholainen hakee rahoitusta Holle

John Cleese als Teufel, der Finanzierung für die Hölle sucht. Snip alkaen Avoin Kulttuuri:

John Cleese plays a cash-strapped Prinssi ja pimeys in this classic sketch from The Frost Report, osoittavat, että käynnisti Cleese kuin television tähti Britanniassa. Hän oli 26 vuotias tuolloin. Ohjelma isännöi David Frost, joka tunnetaan ehkä parhaiten hänen 1977 haastattelut Richard Nixon. There were four other future Monty Python comedians on the writing staff of The Frost Report–Graham Chapman, Terry Jones, Michael Palin and Eric Idle–but only Cleese was a cast member. Keikka lähetetään 1966 ja 1967, jokaisen viikoittain jakson keskittynyt tiettyyn teemaan, kuten rakkaus, vapaa-aika, luokka ja viranomainen. The “Souls in Torment Appeal” is from a March 24, 1966 Ohjelma synnistä.

video Thumbnail
John Cleese is the devil - An appeal for hell!

Asiakirjat: Raha velka

Koska rahoitusjärjestelmä on aikeissa zubrechen yhdessä, hier ein Film über die Entstehung von Geld. Se näkyy rahat yhtä syyllinen, Erityisen kiinnostavia olisi poistettava ja kiellettävä keinottelu rahalla. Snip von Youtube:

Augenoeffnende Doku fuer alle die nicht Tuntemus wie unser Geldsystem funktioniert und warum hier Geld tatsaechlich Schulden entspricht.

Wie entsteht überhaupt Geld? He tietävät? Paul Grignons eindrucksvoller Film erklärt in anschaulicher Weise, miksi maailma on niin paljon velkaa – und was man dagegen tun könnte! Vain niin kauan kuin koulun opetus, erklärt dieser Film mehr über unsere Welt, als uns in Jahren des Schulbank Drückens jemals gezeigt wurde.

Wenn auch Sie tagtäglich dem lieben Geld nachjagen, wird die verblüffende Erkenntnis der wahren Natur Ihrer Beute Sie mit Sicherheit interessieren! Ja jos ei, gibts natürlich das Geld zurück.

video Thumbnail
Raha velka
Sivu 1 Ja 41234