Islands EM-Off: Huono ja hyvä uutinen

se on aina kaksi puolta kaikesta. Die Isländer sind zwar raus, vaan saada valmentaja Heimir Hallgrímsson, joka itse asiassa on hammaslääkäri, wieder zurück:)

AT 2016: Gänsehaut-Atmosphäre in Reykjavik, Viimeisen kerran „Häh!“

Die Einwohner Islands versammelten sich zu den Spielen der isländischen Nationalmannschaft auf dem zentralen PlatzIngólfstorg“ pääkaupungissa Reykjavikissa. Tämä myös puolivälierissä ottelussa Ranska. Kun se oli sen jälkeen lopullinen pilli, dass die fulminante Reise der Isländer bei der EM beendet sei, laittaa viikingit yhteen niiden viime taisteluhuuto to. Übrigens zeigt das video neliö pian 23 Kello, im Sommer scheint in Island die Sonne etwas längerVerið þér sælar! – Auf Wiedersehen Island, es war schön mit dir.

AT 2016: Kiitos Islands poikaa!

Nochmal danke Islands-Söhne, der erste Wikinger-Überfall aus Island, menestys quarterfinals, tehty saalista, Kuinka paljon, paljon sympatiaa ja suurta kunnioitusta. Se menee kotiin ja sitä vietetään päivää, uusi lapset gezeugt und neue Pläne geschmiedet, Poika tapa aikuisiksi. Der neue Überfall wird geplant und dann werden die Schiffe beladen, Kanssa Syöminen und Trinken und mit Kampfes lustigen Nordmännern! Häh! Häh! Häh! Die Wikinger kommen wieder und noch viel erfahrener und stärker:)

Kiitos Islands poikaa!
(Kautta kauha Nest)

AT 2016: Häh! Häh! Häh! – Islands Viking riemu soittoäänenä

Ein Fangesang wie Donnerhall – der in seiner einschüchternden Wirkung ein bisschen an den Haka-Tanz des neuseeländischen Rugbyteams erinnert. Jotta cheer joukkueeseensa, intonieren die Isländer ein lautes Hu, seuraa rytminen taputus. Sisään aina schnellerer Abfolge schwillt der Kampfruf der Nordeuropäer zu einem ohrenbetäubenden Getöse an. Das Ritual geht in diesem Falle aber nicht auf die Wikinger zurück. Die furchteinflössende Form, piristää heidän joukkue, haben sich die Anhänger im heimischen Klubfussball abgeschaut:

Wer heute gebührend mit dem Liebling der diesjährigen Fussball-Europameisterschaft mitfiebern will, kann sich hier den Wikinger-Schlachtruf der Isländer runterladen. Hauskaa Islanti-niin! Go Ísland!

Islanti tuulettimet: sushi
(394.3 KIB, 1516 lataukset)

AT 2016: Island im Achtelfinale – Ein TV-Kommentator dreht durch!

Freude ist was Schönes. Die isländische Nationalmannschaft hat das Wunder vollbracht und ist ins Achtelfinale der EM 2016 laadittiin. Wir hoffen inständig, dass auch dieser isländische Fussball-Kommentator das Spiel noch erleben kann:)

video Thumbnail
Tak wygląda szalony komentator Gudmundur Benediktsson (Gummi Ben) Islandia - Itävalta 2:1 Euro 2016
Sivu 1 Ja 212