Rob Zombie 31 - juliste

Das noch Poika US-Verleihhaus Alchemy konnte nie ausreichend Kinobesucher anlocken und steht kurz davor, die Pforten zu schliessen. Für Rob Zombie, sen jüngstes Regieprojekt „31“ bei Alchemy untergebracht war, bedeutete dies, ein neues Zuhause für seinen Film suchen zu müssen. Zum Glück dauerte es nicht lange und ein neuer Rechteinhaber konnte gefunden werden. Saban Films war in der Vergangenheit vor allem auf limitierte Auswertungen spezialisert. varten „31“ will man allerdings eine Ausnahme von dieser Regel machen und den gnadenlosen Film am 16. Syyskuu 2016 sogar etwas breitflächiger in die US-Kinos bringen. Demnächst dürfen wir also endlich auch mit den ersten, bewegten Bildern rechnen. Der Film behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschliessend in eine handgemachte Hölle namensMURHA Maailman“ karkottaa. Siellä vain selvisi, joka selviää julmimmista peli kaiken aikaa - sadistinen kidutus peli nimeltä 31.

Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31
Rob Zombie 31