Iker Maya arbeitet derzeit an einem Grafikadventure im Stil des LucasArts Klassikers „Day of the Tentacle“, das den Titel „Futurama, professor Vetus i presume“ tragen soll. Das Spiel soll, wenn es fertig ist, sehr gross sein und 100 begehbare Räume besitzen! Das ganze wird als Fanmade Adventure natürlich kostenlos veröffentlicht wenn es fertig ist. Iker Maya entwickelt alles selbst, sogar die Musik wird extra für dieses Spiel komponiert um möglichst wenig Probleme mit den Urhebern zu bekommen.Das folgende Video zeigt eine frühe Alphaversion und ich hoffe, das dieses Spiel tatsächlich erscheint und nicht von den Rechteinhabern eingestampft wird. Wäre schade um die tolle Arbeit…

Vorschaubild