Diese Geschichte aus dem US-Bundesstaat Florida erzählt von einem Kater mit dem Namen Bart, welcher von einem Auto überfahren wurde. QUE „ABC News“ informó, lo encontró tendido inmóvil en un charco de sangre a su amo. Die Tierärzte erklärten das Tier für tot. El dolor del propietario Ellis Hutson era muy grande y por lo que recogió una pequeña tumba y enterró su gato.

Wenige Tage später stand Bart plötzlich vor der Tür von Hutsons Nachbar. „FANTÁSTICO, ich habe keine Erklärung dafür“, dijo el dueño. El gato parecía bastante despeinado. Debido al accidente que tuvo una fractura de mandíbula, ein Schädel-Hirn-Trauma und ein kaputtes Auge – aber er lebte. Die Tierärzte gehen davon aus, dass sich der Überlebenskünstler kurz nach dem Begräbnis aus seinem Grab befreite und sich dann einige Zeit versteckte.

ARVE FALTA:
eso es todo amigos! - Vídeo no disponible