Desde finales de agosto conquistó la primera temporada „Teme al Walking Dead“ las pantallas domésticas, la serie Companion to „The Walking Dead“, jugando en un momento diferente en una ubicación diferente. Aquí aprendemos, como la gente de la aparición de Zombi-han experimentado Apocalypse. Und für die Apokalypse lässt man sich erfrischend viel Zeit. Al menos mordedor – DE „Miedo“ DE „los infectados“ FAMILIAR – hacerse escasa al inicio de la serie. Y eso está bien! El brote del zombi amenaza no sólo a los sobrevivientes en „Teme al Walking Dead“, sondern zerstört auch die Ordnung der Gesellschaft. Lo que sigue son la anarquía, Caos y PÁNICO. Doch auf den ersten Blick würden wohl nur wenige die Bilder der neuen Zombieserie zuordnen. Wenn man denn überhaupt noch daran glauben möchte, dass sich diese bisher sehr vielversprechende Companion Serie einer etwas abgenutzten Serie tatsächlich um Zombies vueltas.

Así ist Fear The Walking Dead

„Teme al Walking Dead“ ilumina un marco de tiempo diferente, con lo que un nuevo personaje con, pero la historia áspera sabemos. La EH es casi idéntica en todas las películas de zombies. Sólo en la nueva serie, vemos, ya que lentamente, sehr langsam entfaltet und so bleibt für die Zuschauer Zeit, conocer los caracteres correctamente. Es bastante entretenido, observado, wie ahnungslos die Bürger von Los Angeles mit der Bedrohung umgehen, weil sie die Gefahr völlig unterschätzen. Die Serie spielt wie erwähnt in Los Angeles, sólo el primer episodio fue filmado allí, pero, el que permanece en Vancouver, CANADÁ. La decisión, überhaupt in einer Grossstadt zu drehen, También se pretendía, para proporcionar un contraste a la serie de los padres. Dort sind wir ja eher in ländlichen Gegenden und in den Wäldern unterwegs. Ich selbst begrüsse den Ortswechsel vom tiefen Wald hin in eine Grossstadt sehr, donde muchas más personas, por tanto, también el potencial Walker, encontrado. Und bei der Apokalypse langsam zu beginnen zeigt die wahre Stärke von „Teme al Walking Dead“!

miedo-el-pie-muertos-01La

Es ist äusserst spannend zu sehen wie es der Patchworkfamilie rund um Madison (Kim Dickens), ihrem Lebensgefährten Travis (Acantilado Curtis), los dos adolescentes-Niños Madison, Alicia (Alycia Debnam-Carey) y Nick (Frank Dillane) y la ex esposa de Travis Liza (Elizabeth Rodríguez) y su hijo Chris (Lorenzo Henrie) se hizo. Der grandiose sowie düstere Start der 1. Episodio con Nick, Madisons heroinabhängigem Sohn, despertar en una iglesia abandonada, die anscheinend ein beliebter Platz für die Junkies ist, lässt einiges erwarten. Noch völlig durch den Wind sucht er seine Freundin Gloria, pero cuando finalmente encuentra, que le espera el horror: Das blutverschmierte Mädchen ist gerade dabei, rumzuknabbern a alguien y Nick sigue siendo nada más que para escapar, que se detuvo abruptamente por un coche. Anschliessend wird es deutlich ruhiger im Erzählstrang und erinnert teilweise fast schon an eine Soap, wenn wir an die Gespräche mit Nick im Spital denken oder Tobias, el contrabando y reclamó un cuchillo a la escuela, que fue en defensa propia. O Travis, la realidad parece tener un gran corazón y de las cuentas de Nick, lo que ha visto en la Iglesia, pone en marcha en este, abzuchecken a la situación en ese país. En efecto, hay una gran cantidad de sangre, en todas partes… Pero no hay cuerpos.

Gloria, una señora joven zombie de miedo The Walking Dead

Der merkwürdige Unfall, der Travis und Maddy aufhält auf dem Weg nach Hause tritt später nochmals im Zusammenhang mit Polizeigewalt in Erscheinung. Am nächsten Morgen nämlich kommen SIEMPRE weniger Schüler in die Schule, das Gerücht um ein gefährliches Grippevirus macht die Runde und es wird entschieden, que ahora se llevará a cabo sólo la mitad de un día de escuela. En la sala de profesores se informó por su parte en la noticia del accidente de ayer y no está sorprendido mal, als der Verletzte auch nach mehreren Schüssen immer wieder aufsteht. Se habla de la violencia policial, was den Bezug zu aktuellen Ereignissen in den Staaten knüpft. Con el pretexto, Para llegar Nick una nueva heroína, Dealer Cal trae Nick a un lugar apartado, en torno a él en realidad disparar. Doch Nick wehrt sich und tötet Cal in Notwehr. Maddy y Travis llegan, por Nick recoger y les confiesa, lo que acaba de hacer. Seine Eltern begleiten ihn zum Ort des Verbrechens doch – Überraschung – die Leiche ist nicht mehr da. Nick está completamente volviendo loco y la familia es para comenzar el viaje a casa el punto, als plötzlich Cal auftaucht. Travis y Maddy quieren hablar con él, pero sólo estos intentos, en Bite. Nick versteht als einziger den Ernst der Lage und überfährt Cal ein paar Mal. Sin embargo, esto resulta ser muy robusto y no es conseguir tan fácilmente muertos. Nachdem er bewegungsunfähig gemacht wurde, ver Maddy, Travis und Nick dieses Geschöpf aus der Nähe an und so endet die erste Folge von „Miedo“.

miedo-el-pie-muertos-01

Nach dem atmosphärischen Start in der Pilotfolge macht die Serie genau dort weiter. Recientemente, los agentes de policía del Departamento de Policía de Los Ángeles están en patrulla con cámaras en movimiento. Am Körper befestigt sollen diese Aufnahmegeräte garantieren, dass sich die Polizisten bei ihrer Arbeit beobachtet fühlen, um so der potentiellen Korruption eine zusätzliche, avanzar barrera psicológica. Esto se ha convertido, lamentablemente, una triste necesidad, besonders nach einer anhaltenden Welle ausufernder Polizeibrutalität in den letzten Jahren. Es ist auch eine Folge von beschämenden Zwischenfällen wie dem Tod von Walter Scott, den nach einer Auseinandersetzung mit einem Polizisten auf der Flucht mehrere Kugeln in den Rücken trafen. Momente später legt der Polizist einen Gegenstand, presumiblemente un Taser, Además de la de Scott muertos. Estos momentos de la cámara Santana Feidin fueron detenidos, einem zufälligen Augenzeugen. Sólo gracias a esta Evidencia de vídeos podría ocurrir un caso contra los policías. Es uno de demasiadas evidencias Videos, die in den letzten Jahren bei der Aufklärung dieser Zwischenfälle nötig wurden. Por lo tanto, no es sorprendente, Chris en el segundo episodio de „Teme al Walking Dead“ in einer Mischung aus Neugier und Wut den Bus verlässt, zur Gefahr läuft und sich mit seiner Kamera nützlich machen will.

Así ist Fear The Walking Dead: Mi opinión sobre la primera 3 SEGUIR

Una persona que yace muerto en la calle, notdürftig mit einem Leichentuch bedeckt. Die Polizisten haben die Strasse mässig abgesperrt. Testigos presenciales y páginas gente dedicada comienzan a protestar. Hay escenas, wie man sie viel zu oft in den letzten Monaten auf die Bildschirme in aller Welt übertragen wurden. Ein weiterer Walker stösst hinzu und kann schnell erledigt werden, pero la situación se intensifica. La gente comienza a disturbios y la rabia. Escenas, wie sie sich jüngst erneut in Ferguson abgespielt haben, vienen a la mente. En medio de este caos puede Travis su familia, übrigens allesamt people of color, retirar del peligro y refugiarse en un barbero y su familia latina, während ausserhalb der Sicherheitstore die Ausschreitungen blutig werden. Los Ángeles en el fuego, dunkle Rauchschwaden steigen über der Stadt auf. Ob sie nur von brennenden Gebäuden oder sogar von verbrannten Leichen stammen, es incierto. Es wäre wohl zu viel des Lobes, cuando „Teme al Walking Dead“ hier eine wohlformulierte Gesellschaftskritik unterstellen würde. Es más acerca de las verdaderas víctimas. Die Authentizität dieser Szenen verleiht diesen gefühlt immer häufigeren Zwischenfällen nämlich eine neugewonnene mediale Bedeutung. Sie werden in den Mainstream gedrängt, hasta que ya no pueden ignorar.

miniatura del vídeo
Teme al Walking Dead | official World Premiere trailer (2015)

Während in der Originalserie Katana und Machete mühelos Schädel spalten, Tobias intentó en vano, con el cuchillo de su ex director. Noch sind die Zombies dafür zu frisch. Verwehst insuficiente larga. En el encuentro con ellos usted tiene que asegurarse de no sólo primero, ob sie tatsächlich bereits tot sind, denn bis auf die Augen und ein hungriges Knurren lässt nämlich nur höchstens ein bisschen Blut am Hemd diese Vermutung zu, sondern auch noch wesentlich härter zuschlagen. Diese Härte wird insofern intensiviert, que Walker aún como personas son a reconocer, alguna vez lo fueron. Das Zögern, das in diesen schwierigen Konfrontationen über Leben und Tod entscheiden kann, erklärt auch die Vermehrung der Walker trotz ihrer offensichtlichen Bewegungsschwäche. Así gelingt it Autor Robert Kirkman und Showrunner de Dave Erickson, para definir la nueva Walker y levante la serie del compañero de su original,. Während die Zombies in der Originalserie schon lange nur noch die Hintergrundmusik spielen, höchstens Inspiration für Greg Nicoteros FX-Zombie-of-The-Week bieten und als brachiale Naturgewalt die Figuren zum äussersten Handeln zwingen, Vencer en „Miedo“ deutlich an Persönlichkeit, Gewicht und metaphorischer Kraft zurück.

miedo-el-pie-muertos-02

En general, un montón de hablar, donde estamos de nuevo en el jabón. Manche Momente würden in ihrer Simplizität eine starke Identifikation hervorrufen, würde man sie nicht durch ausdruckslose One-Liner unterbrechen. Doch immer wieder findet Regisseur Adam Davidson imposante Bilder und lässt Blicke in die Umgebung Bände sprechen. Zusätzlich hat er auch ein Auge für das Bizarre dieser langsam erzählten Apokalypse: Así que Alicia vestirse incluso el piso de la casa de sus padres, während ihre Mutter bereits Konserven und Arzneimittel für die Flucht organisiert und sich von ihrem vorausahnenden Schüler das Untergangsszenario erklären lässt. Compositor Paul Haslinger subraya este musical absolutamente genial. Sein monotones Brummen im Hintergrund wirkt wie eine Bestätigung des kommenden Untergangs, como el estruendo de un Explosión, die niemand so richtig gehört haben oder wahrhaben will, die aber dennoch zu jedem Zeitpunkt spürbar ist.

miedo-el-pie-muertos-04La

Junto con los autores crea Davidson ahora ni momentos nauseabundos Ir Sustos, sino momentos mucho más reales y humanos. So können die Sicherheitsmassnahmen in der Schule wie das Abhörgerät und der Metallscanner einen schaurigen Warneffekt hervorrufen, el efecto es mucho más valioso que un cadáver en descomposición. Dass der anschliessend aufgefundene Walker in seinem aktuellen Zustand keine Dämonisierung zulässt, no puede hacer frente Madison. De ello se desprende un colapso emocional. Am Ende der zweiten Folge fallen die Nachbarn gegenseitig über sich her. Madison hätte sie warnen können, ¿no es, sin embargo,. Vielleicht hatte man kein gutes Verhältnis, pero la inocencia de la gente es de suponer en este punto del Apocalipsis todavía. „Teme al Walking Dead“ tiene una oportunidad única, para romper las convenciones de la apocalipsis zombie, indem es nicht nur um die moralischen Kämpfe um das Für und Wider des Überlebens der Überlebenden geht. Aktuell ist das Schicksal der Opfer wesentlich interessanter – und die Brutalität, die ihnen widerfährt. Porque ahora ya no se puede ignorar, porque la amenaza afecta a todos. Dass das Schicksal der Opfer medial so ins Zentrum gerückt wird, überrascht und beeindruckt. Sin embargo, el Walker son demasiado pocos en número, um als Romero’sche Metaphern zu gelten. Tatsächlich sind sie nicht einmal als Zombies zu erkennen. La decadencia aún no ha comenzado, una deshumanización de „Enemigo“ lässt sich nicht bewerkstelligen. Y así conserva „Miedo“ die Unschuld des Zombies und lässt sie als das erkennbar werden, lo que son: GENTE.

miedo-el-pie-muertos-04

Poco a poco, las cifras serán conscientes, en el peligro que. La serie ha encontrado en sus tres episodios de un nicho muy interesante, die überzeugt, Genrefans jedoch verzweifeln lässt. In minutiösen Erörterungen der Apokalypse ist „Miedo“ nämlich intelligenter als die grosse Serienschwester. Como Rick Grimes después de unas semanas 28 Despierta Días Después de estilo en la posteridad zombified, son las regular bereits etabliert und die Fronten geklärt. Rick entra en shock, pero tiene que adaptarse rápidamente a este nuevo mundo, um zu überleben. Der Überlebenskampf in dieser Welt ist klar definiert. Dahingegen lässt „Miedo“ sus personajes, incluso en la oscuridad. Der Zuschauer weiss natürlich, worauf dies hinausläuft. El elemento emocionante por lo tanto, no resulta de la cuestión, si el mundo se cae. Pero a partir de, wie die Figuren auf dieses minutiös erzählte Untergangsszenario reagieren und es psychisch verarbeiten. In der Originalserie bleibt den Figuren dafür kaum Zeit. Traumata können höchstens in Verschnaufpausen realisiert, aber sicherlich nicht bewältigt werden. „Miedo“ da a sí mismo ya sus personajes, sin embargo, el tiempo necesario y muestra al espectador mediante la participación de tiros POV, wie die Welt tatsächlich untergehen könnte und was diese Erkenntnis mit den Figuren zunehmend macht.

Así ist Fear The Walking Dead: Mi opinión sobre la primera 3 SEGUIR

Esto también se refleja en los previamente mejores momentos de esta serie y es el gran caso, las cifras hacen casi nada, que sólo miran. Über den Sinn des Aufstands darf man sich sicherlich streiten, pero su aplicación es sin duda fuerte. Im Vorbeilaufen fängt die Kamera mit einem Schwenk zum Boden einen Zombie ein, de un oficial de la policía atacó. En medio de la multitud son zombis individuales para ver, die vielen Close-Ups erlauben dem Zuschauer keinen Überblick. El pánico es palpable. Compositor Paul Haslinger subraya el pulso disparado de figuras con su palpitante MÚSICA. Am Krankenhaus fährt Travis in einem langsamen Tempo vorbei, während Menschen aus dem Gebäude flüchten und Polizisten das Feuer auf einzelne Walker eröffnen. Secuencia Fantástico! No es un gran peligro de un Horde DE. Correr ligero une a las personas a la seguridad y todavía hay una distancia segura de la primera muertos vivientes. Incluso Travis no deprime el pedal del acelerador, escapar. Er kann zunächst im Schritttempo das Auto rollen lassen, während sie alle gerade erkennen, que no habrá más ayuda. Und trotz des gemächlichen Tempos ist die Spannung unerträglich. Uno no puede mirar hacia otro lado. Lo que está pasando, es el colapso del sistema. Esto es más representa a través de la posterior apagón en la Gran Región las AL. Una vez más establece director Davidson en primeros planos, während die Lichter in der Spiegelung der Windschutzscheibe erlöschen. Ante Acantilado Curtis puede leerse, wie man womöglich selbst mit diesem imposanten Bild umgehen würde.

Teme al Walking Dead: Promo y Sneak Peek al episodio 3

La falta de energía eléctrica no significa la caída. todavía no. Über den gesamten restlichen Verlauf der Folge springt der Strom immer wieder an und aus. Al final de los Clark despedirse de su barrio, solamente, sólo para ser rescatado por la Guardia Nacional, pero. Efecto 3 ilustra aún mejor que los dos episodios anteriores, wie allmählich die Zivilisation scheitert und dass die Nachwelt nicht von jetzt auf gleich auf die Figuren hereinbrach. Esto les da tiempo a la esperanza y también para ayudarnos unos a otros. „Buenas personas mueren primero“, weiss Daniel, el antiguo propietario de la peluquería para informar. La disminución gradual es emocionante a nivel psicológico. Travis scheint zum immer grösseren Problem der Gruppe zu werden. Er scheint nicht verarbeiten zu können, que Walker no se enferman, sondern tatsächlich tot sind. Bei vielen Zuschauern kann das für Unmut sorgen, Tiene por fin ahora suficiente evidencia con mis propios ojos. SI „Miedo“ flete, wie Menschen in einer Welt ohne das Konzept des Zombies und des Zombiefilms tatsächlich auf die Konfrontation mit den lebenden Toten reagieren würden. En „The Walking Dead“ uno ya no puede negar los hechos, pero cuando el prójimo es un zombi en la cerca o en la sala de estar, La situación se ve diferente. De todos modos, el riesgo de „The Walking Dead“ de todos modos tan obvio, que no se puede pensar sólo, o puede. An diese Situation scheint sich Madison besser anpassen zu können als Travis. Sie bereitet sich für den Fall der Fälle auch vor und versichert sich schon bei Travis‘ Ex-esposa, que van a ser liberados de su eventual miseria.

miedo-el-pie-muertos-05

Familia Daniels, sin embargo, sigue siendo poco interés y actúa como Zombie RSS. Er scheint jedoch die nötige Vorahnung und Härte zu besitzen, um sich in der Welt durchsetzen zu können. Er zögert nicht, disparar a los Walker en la sala de estar, übrigens ein grossartiger Splatter-Effekt von Greg Nicoteros Team, und er bezeichnet das Zögern der Clarks als „DELICADO“. Wird ihm dieses vorschnelle Urteil womöglich heimgezahlt, wenn er selbst seine Frau erlösen muss? Nicks Sucht wirkt nicht wirklich störend, doch sie wird trotz einer guten Darstellung kontinuierlich instrumentalisiert und womöglich am Ende der Staffel für den kalkulierbaren Tod eines Familienmitglieds sorgen. Debido a la caballería es, como hemos Conocimiento, nicht für den Erhalt der Zivilisation sorgen können und am Ende wird die Welt doch untergehen. Bis dahin können die Clarks nur das tun, lo que hacemos bien. Watching. Wie die Nachbarn über sich herfallen. Como se come el perro. Y a medida que se va la luz. Como control luchado. Wie das Kartenhaus in sich zusammenfällt. „Miedo“ findet unglaublich grossartige Bilder für seine Apokalypse und das völlig abseits von Gore und Zombies. Usted tiene que mirar sólo!