In view of the whole Geheimdienstheckmecks, where since Snowden are pretty much all involved and ultimately then still nothing comes out at, halte ich die trocken-zynische Tonalität von Alexander Lehmann für äusserst angebracht.

Der größte Überwachungsskandal der Geschichte: Neben jedem Bürger, whose data will eventually be sent through the network, sind selbst Regierungen und ehemals mächtige Politiker Opfer der illegalen menschenrechtsbrechenden Sammelwut der Geheimdienste.

But how is it that after the announcement, nothing happens? Easily, wir alle lieben Überwachung. so, dass wir statt Veränderung einzufordern, jubelnd dem nächsten Geheimdienstausbau entgegenfiebern, or take him at least a shrug. Wir alle profitieren von Überwachung. And who else disagrees: there 7 sehr gute Gründe warum auch du Überwachung lieben solltest

.

Video Thumbnail
We love Monitoring