The conflict in the Middle East is intentional, only has the West (us&A and Europe) den Fanatismus deutlich unterschätzt. Syria, Iraq, Afghanistan, Pakistan sind alles Länder, directly with Weapons were supplied, um gegen die Feinde wie die damalige UDSSR und den Iran zu kämpfen. And when we consider, dass diese Waffen ihre Wirkung anhand von Flüchtlingen, Suffering and misery, almost 40 Years even after this action always show, so frag ich mich was wir in wenigen Jahrzehnten für ein Resultat durch die Waffenlieferung an die Peschmerga erzielen? If we learn one thing here, is, dass der Freund schnell zum Feind werden kann und dass wir nicht über Menschengruppen, like the Kurds, im allgemeinen sprechen können. There are factions and here again factions and it requires only a small group, ganze Völker durch Terror and to expel or murder slaughter. Opfer werden zu Täter, wie es die Geschichte des Israelisch-Palästinensischen Konflikts zeigt. Gibt es eine Lösung? Wäre es utopisch zu sagen, that we should not export more weapons?

Nails