In the horror-Thriller „Tell Me How I Die“ allow some students to a drug experiment with devastating side effects. Because as soon as they are in the test phase, werden sie plötzlich von Visionen geplagt, die ihnen die Zukunft zeigen – eine, die allen den Tod ankündigt. the PANIC lässt nicht lange auf sich warten, because gradually turns out, dass es sich bei den vermeintlichen Visionen um keine Hirngespinste sondern um tatsächlich eintreffende Vorahnungen handelt. Während die Überlebenden versuchen, their look into the future to go out of the way, realize it, dass der Killer längst unter ihnen weilt und ebenfalls die Fähigkeit besitzt, to look to the future. And apparently he is the only, the others always a step seems to be ahead. „Tell Me How I Die“ starts on 16. September limitiert in den US-Kinos und wird am selben Tag auf VoD-Portalen veröffentlicht. In the leading roles we see newcomer Nathan Kress, Virginia Gardner, Kirby Bliss Blanton, Ryan Higa, Mark Furze, Ethan Peck, Mark Rolston, William Mapother and Christopher Allen.

Video Thumbnail
Tell Me How I Die - Official HD Trailer (2016) - Ryan Higa, Nathan Kress, Virginia Gardner