Rest in Power, Muhammad Ali, Legends never die!

Today there was another left hook out of nowhere! Muhammad Ali, die grösste Ikone des Boxsports, died Friday (local) aged 74 Years in a hospital in Phoenix. Ali had a big mouth, but also yielded great achievements – and not just as a boxer. Er war wahrscheinlich der grösste Krieger für soziale Gerechtigkeit überhaupt. to New York Times to quote, his refusal, während des Vietnam-Krieges eingezogen zu werden, seine Ablehnung der Rassenintegration auf der Höhe der Bürgerrechtsbewegung, seine Bekehrung vom Christentum zum Islam und die Änderung seines „slaves“-NAME, Cassius Clay, to a name, which him of the separatist black sect „Black Muslims“ was awarded, machten ihn für das konservative Establishment zu einer ernsthaften Bedrohung und seine edlen Taten des Widerstands trotzten der liberalen Opposition. he has his last fight now Lost, the King has left us.

Rest in Power, Muhammad Ali, Legends never die!

A special person is gone. Despite its many great successes, schätzte ich ihn für seine Zivilcourage, das er für seine Überzeugung ins Gefängnis ging, also points to how deeply Racially the US&A ist, ein weisser mit dem Namen wäre nie ins Gefängnis gekommen. Der dreifache Schwergewichts-Champion hat nun seinen 32-jährigen Kampf gegen die Parkinson-Krankheit im Alter von 74 Lost. The death of former boxing superstars family had gathered at his bedside in a hospital in Phoenix, wrote the „Los Angeles Times“. Ali hinterlässt neun children, he had been married four times. Ali had been admitted to the hospital on Thursday because of respiratory problems. His spokesman said then, er werde von einem Ärzteteam betreut und befinde sich in guter Verfassung. It is expected to brief hospitalization. but international media already reported at this time, that his condition was serious. Alis former rival Sugar Ray Leonard wrote on twitter: „Gebete und Segen für mein Idol, my friend & without question, den Grössten aller Zeiten.

The person suffering from Parkinson, Three-time heavyweight world champion and Olympic champion in the light heavyweight, had his career in 1981 completed. In recent years he had been treated to medical condition repeatedly in hospital. Only at the end 2014 wurde zunächst eine leichte Lungenentzündung diagnostiziert, after a few days, however, questioned the a physician, a severe UTI fixed. Kurz nach seiner Entlassung hatte sich Ali zur Nachsorge erneut ins Krankenhaus begeben müssen. Already 1984 bestätigte sich der Verdacht auf die Schüttellähmung Parkinson. When he 1996 schon gezeichnet von seiner Krankheit das Olympische Feuer entzündete, sorgten die Bilder weltweit für Ergriffenheit. In der Öffentlichkeit zeigte sich Ali in den vergangenen Jahren always less common. Now he is no longer on this earth, gone with 74 Years, als körperliches Wrack, der jahrzehntelange Kampf gegen Parkinson hatte seinen Körper ausgezehrt. He had with this curse of mankind and only opponents, den er nicht austänzeln, nicht überlisten, verhöhnen und verhauen konnte, arranged. Now he is no longer on this earth.

Video Thumbnail
Muhammad Ali with the Beatles

the most 17. January 1942 Born Cassius Marcellus Clay Jr in Louisville, the son of a poster painter. was a gifted boxer and was established in February 1964 first heavyweight champion. He defeated then Sonny Liston and described his elegant style of boxing with the words: „Float like a butterfly, sting like a bee.“ Weitere zweimal krönte sich Ali danach zum Champion. Er lieferte dabei in seiner Karriere unvergessliche Kämpfe wie den „Rumble in the Jungle“ or „Thrilla in Manila“. Trotz seiner Rücktrittsankündigung im Juni 1979 Ali pulled it again in the ring. Er hörte nicht auf die Warnungen von Ärzten und trat im Oktober 1980 against Larry Holmes. Ali lost to Fight Demolition. His 61. and last pro fight (56 Siege) bestritt er ein gutes Jahr später. Again lost Ali, opponent on 11. December 1981 in Nassau was then Trevor Berbick. „Was ich körperlich erlitten habe, war es wert für das, what I have achieved in life. Man, is not brave enough, to take risks, will never achieve anything in life.“

Video Thumbnail
Muhammad Ali on the Vietnam War-Draft

Doch Muhammad Ali machte auch weltweit Schlagzeilen durch seine Verweigerung des Militärdienstes während des Vietnam-Kriegs, because no Vietcong ever him „Nigger“ have called. The his „slave name“ Clay took off, to call Muhammad Ali and the radical „Black Muslims“ joined. what courage! What provocation! Which social explosives in that time! Damals wurde er für all sein Tun im Ring und ausserhalb des Ringes verehrt oder gehasst. Muhammad Ali was boxing license revoked because of objection, the world title revoked. All das machte ihn nur noch grösser, inviolable, weiser, more confident. Ali kam oft zurück. „We all lose sometimes in life“, he once said after losing a fight. „What to do, is live, die Verluste überwinden und wieder aufstehen.Ganz Afrika war für Ali und gegen Foreman und Afrika tanzte vor Freude, als sich Ali zum zweiten Mal zum Weltmeister krönte und der Rest der Welt wippte mit. Plötzlich waren Wut und Hass verflogen, die sich mitunter gegen Ali gerichtet hatten und höchstem Respekt gewichen. He was now a living legend, A hero. He often looked directly into the camera, looks to us, die wir tief nachts hellwach und fasziniert neben unseren Vätern vor dem TV sitzen, right in the eye and captivated us with his aura, you suffered with him, every blow he had to insert a hit itself, his way to the ring to move was simply captivating and we will never forget him.

Rest in Power, Muhammad Ali, Legends never die!

Ali was his life an icon. Many years after this experience, in shaky retirement, he was asked, how he would be remembered. „As Black, who won the title at heavyweight and preachers of his people was. One, who never looked down on the, who looked up to him. One, who tried, his people to unite with the Islamic faith.“ Then Ali closed his eyes. „Sleep is a sample of death“, he used to say, „one day you wake up, und es ist das jüngste Gericht.Verneigung vor dem grössten Boxer aller Zeiten, der auch gegen Rassismus und für Respekt kämpfte. Ali war eine Inspiration für unzählige Sportler, one can only hope, dass diverse selbstverliebten Pseudostars heute Alis Vermächtnis entdecken und bescheidener werden. „everything, what I can do, ist für Wahrheit und Gerechtigkeit kämpfen. I can not save any. Er ist eine Science-Fiction-Persönlichkeit, ich bin eine echte Persönlichkeit.“ he says in a press conference, in der Ali ein Comicbuch ankündigt, it in the superman beats.

Rest in Power, Muhammad Ali, Legends never die!

Ich bin der König der Welt. Ich bin schön! Ich bin ein böser Mann! Ich rüttelte die Welt wach! Ich rüttelte die Welt wach!“ he said on 25. February 1964, after defeating Liston. What he said, never bored. Diese Art begeisterte und verärgerte die Massen zugleich und doch gelang es ihm immer wieder, den Respekt der Massen durch sein Tun für sich zu gewinnen. Den Ali war nicht eine Mann der leeren Worthülsen, but the consistent actions. „They made the, they thought, what was right. And I made the, which I thought, what was right.“ war seine Stellungnahme zum langen Bemühen der Regierung, ihn ins Gefängnis zu bringen. Ali war immer bemüht das für sich Richtige zu tun, All the same, if he aneckte it or not and what he did, was far from over boxes. Ali war ein Kämpfer mit Leib und Seele. And that's what made him „the Greatest of All Time“. Rest in Power, Muhammad Ali, Legends never die!

Rest in Power, Muhammad Ali, Legends never die!