DBD: Holy Laundry – Excelsis

Friends, Here's a first song from the upcoming album „Tod u Vergäutig“, on which 28. August veröffentlicht wird. „Holy Laundry“ Inspired by Jeremias Gotthelf history „The Black Spider“…

Video Thumbnail
Excelsis - Holy Laundry (Holy Water) 2015

DBD: Dr Tod vo eim – Excelsis

Friends, here a slightly different way Excelsis their Music presents! And yet it is completely and totally Excelsis! The song „Dr Tod vo eim“ is on the new album „Chrieger songs“ zu hören sein, das übrigens schon bald fertig gemischt und gemastert ist! Zudem wird auf diesem Unplugged Silberling ein Special Guest und eines der Gründungsmitglieder von Excelsis zu hören sein: Daniela Herrmann (Münggu’s Schwester und Küsu’s Frau) hat alle Piano-Parts auf dem Album übernommen! And now have fun with really special Excelsis sound!

Video Thumbnail
Excelsis - Dr Tod vo eim (Lyric Video)

Excelsis: „Chrieger songs“ Unplugged Album – TRAILER

Friends, Here the first TRAILER the coming Excelsis Unplugged Album „Chrieger songs“. Auf diesem wurden sämtliche Songs desVo u Chrieger Dragon“ Album completely rewritten and re-composed in an unplugged version and added. The songs come complete therefore Bern German and how always kommen natürlich auch viele spezielle Instrumente zum Einsatz. Der Trailer macht neugierig und lässt einiges erwarten

Video Thumbnail
Excelsis - "Chrieger songs" Trailer Unplugged Album 2014

Album Review: Excelsis – Vo u Chrieger Dragon

Metal-Fans kennen wahrscheinlich einige dieser legendären Bands aus der Switzerland, as „Crocus“, „Celtic Frost“ and „Coroner“, vielleicht jüngere Fans auchELUVEITIE“, einer there Leader who aktuellen Folk Metal Bands. But why knows because „Excelsis“ from the Swiss Kriegstettenstrasse not sow? That can not be true! Since 1996 make the self-proclaimed Dragonslayers already the mountains insecure and if you do not know this band, is really a bit through the cloth! „Excelsis“ have now the seventh album this summer „Vo u Chrieger Dragon“ submitted, that in terms of folk metal can easily compete in the upper regions. Excelsis are somewhat stubborn and trademarks are metal with instruments like bagpipes, „Bäsechlopfeoder Blockflöte und Texte, that are written partly in dialect. At „Vo u Chrieger Dragon“ beschränkt sich dies zwar nur auf Teile der Songs und etwa die Hälfte der Songtitel – nevertheless Excelsis are probably the next Eluveitie keltischste under the Swiss metal bands. The boys reach a level, das ich seit Manowar nicht mehr gehört habe. Der Sound der aktuellen Scheibe zeichnet sich durch einen Gegensatz von dichtem Metal und den darüber liegenden hellen Spezialinstrumenten aus und erzählt Geschichten in Form von Schlachtgesängen. So who is on powerful folk / pagan metal with Pfupf, is in the right Helvetic address.

Excelsis - Vo u Chrieger Dragon

the „Vo u Chrieger Dragon“ Album wurde in den Iguana Studios von Christoph Brandes eingespielt und gemischt und das Cover ist sehr schön gelungen, also the entire interior of the booklet. Allgemein macht das Album den Eindruck eines liebevoll inszenierten Werks einer völlig einzigartigen Band. „Vo u Chrieger Dragon“ fits into the concept of the band of medieval folk myths. It's about warriors and dragons, um die Gründungslegende der Stadt Burgdorf im Kanton Bern, wo das Brüderpaar Sintram und Bertram, Herzoge zu im Kanton Aargau Lenzburg, Dragon won the battle, and thanks to the Saint Margaret donated a chapel. Diese Sage erzählen uns die helvetischen Barden in ihrer ureigenen Weise, by itself a rough, operate and uncut version of the folk unkitschigen Metals. The introduction of spoken German in Bern agree perfectly in this local history, die Texte der Lieder selbst wechseln zwischen Englisch und Berndütsch, wobei Letzteres oft die hymnischen Refrains prägt. the „Prologue (of Sintram and Bertram)“ is not quite easy to understand by the Swiss German, but when „Brothers of War“ going on in the mid-tempo really, is all in the dry, dazu die passenden Flötenklänge und das hymnisch tragende in dem Stück macht Lust auf mehr. the „Druids“ are a heroic epic, das mit folkloristischen Instrumenten unterstützt wird und dadurch auch zu gefallen weiss, gerade in der Szene ist die Grenze zwischen Kitsch und Genialität eng gesteckt, But „Excelsis“ make the masterly. Die Grundausrichtung der Stücke ist in der Regel getragen und episch, die Band lässt sich Zeit zum Erzählen ihrer Geschichte. Instrumental once more we encounter the full range of folk instruments such as Talerschwingen, Bagpipes, Harmonica, Maultrommel und Flöten, die jedoch perfekt in das metallische Gewand integriert sind und die Band so kein Stück weit in eine schunkelige Ecke des Mittelaltermarkts drücken.

Video Thumbnail
Excelsis - Uechtland (Official Video 2013)

The squeezebox, also called accordion, offers the lively game at „Heathen Princess“ stand up right at the beginning, then it will be a little quieter, bevor es im tragenden Tempo erneut spitzenmässig abgeht. „The Fear“ is a small intermediate players, then comes „Uechtland“ in typical „Excelsis“ Manner and therefore widespread mood Top. „Chrieger“ ist eine drückende, heroic sounding number, the approach comes close to Manowar. Schleppend wälzt sich der Song dahin und versprüht so seinen ganz eigenen Charme. Mit knapp neun Minuten Spielzeit ist das Lied auch das längste auf der Scheibe. Is in mood „Chrieger“ kaum zu übertreffen. This is followed with „Dragonhole“ again as a strong, bearing number, „The Chapel“ has a few more upbeat passages and „The Fall of the One“ once again offers a full broadside including folk harmonica. Im Up Tempo hält sich „The Avenger“ richtig überragend, order with „Wissi Bärge“ the double bass left rotate. With the strong „Epilogue“ ends this cracking album, and folk metal can sound really cool, have „Excelsis“ hiermit bewiesen und aus dem Geheimtipp dürfte nun der Durchbruch folgen. „Excelsis“ body and soul are a metal band, die mich in ihrer erzählerischen Art und durch das gehörige Mass an Härte und Rohheit und durch Münggus ungeschliffenen Gesang durchaus an „Grave Digger“ recalls, sich aber melodisch und instrumental merklich folkiger präsentiert. The number- und variantenreichen Backing Vocals sorgen dafür, that not only governs the grater, but the whole range is operated, from the tentative, artikulierten Growlen über Klargesang bis hin zu mächtigen Chören. Dabei kann die eigenwillige Truppe auch mit glänzenden Soli und messerscharfen, driving riffs come up, the always für die stimmige Balance zwischen metallischer Härte und heimeligem Storytelling finden.

Excelsis

„Excelsis“ resembles those bands like „ELUVEITIE“, „Nerthus“, „Mithotyn“ or „Finntroll“. Der Sound der aktuellen Scheibe zeichnet sich durch einen Gegensatz von dichtem Metal und den darüber liegenden hellen Spezialinstrumenten aus und die Mundart-Teile lassen einen immer wieder die Ohren spitzen und bereichern den Sound schon nur, because it is simply not used. Münggu (Vocals, guitars, Bagpipes, Mouthharp and Whistles), Adu (Keyboards, back. Vocals, Flutes and Whistles), Mäk (bass, Harmonica), Rölu (guitars, back. Vocals, Brooms knocking) und Küsu (drums, Talerschwingen) Knowledge by year and now seven albums just exactly, wie sie die Leute packen können. Although the sound is uncompromising hard, but also provides harmonies and this combination has. Sie haben sich eine Identität erschaffen, the other metal bands they envy. Visuell haben sich die Berner fürs aktuelle Album in Mönchskutten gekleidet und unterstreichen damit das Druidische in ihrer Music More. Total is „Vo u Chrieger Dragon“ an experience. It is recommended, „Excelsis“ not to leave just like that running in the background, but to engage it properly. Die Band gehört in die gleiche Liga wie die ganz grossen des Folk Metal, particularly, but not limited to, weil sie dem Genre schon frönten als es offiziell noch gar nicht erfunden war. „Vo u Chrieger Dragon“ is a great album, which should interest every, of even begin to do something with folk metal. „Excelsis“ have with the concoction „Vo u Chrieger Dragon“ created something, or which in any collection. Party of fans of the genre should not be missing. Schön wie hier vomDrachätötä“ is sung and we remember the history lessons, where it came to brave Swiss, their country with pitchfork, Halberd and Swiss German armed defended. Here also lies the crux with a bit Excelsis: Vocals-mässig sind die Schweizer empfindlich schwächer, wenn sie sich auf Englisch ausdrücken. Why resort to this language, much if anything to Swiss German, viel besser und eigenständiger klingt? Traumhaft ist hierbei auch das wunderbar melancholische Finale im dunklen Epilog der Emmentaler Drachentöter: „Tell my heart, what do you know more?“

Video Thumbnail
Excelsis - Song 4 - Heathen Princess - 2013

Tracklist:

  1. Prologue (of Sintram and Bertram)
  2. Brothers of War
  3. Druids
  4. Heathen Princess
  5. The Fear
  6. Uechtland
  7. Chrieger
  8. Dragonhole
  9. The Avenger
  10. The Fall of the One
  11. The Chapel
  12. Wissi Bärge
  13. Epilogue
Album Review: Excelsis - Vo u Chrieger Dragon
8.6 Total
0 Visitor rating (0 votes)
originality10
Time8
Musical skills8
Singing8
Lyrics9
Substance9
Production8
Longevity9
Visitors' How do you rate this?
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified

Show more
{{ pageNumber + 1 }}
How do you rate this?

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Concert Review: ELUVEITIE – I, the Helvetii

ELUVEITIE (shall „El-veiti“ pronounced) gehört zu dieser Sorte Schweizer Bands, the quietly successful their rounds around the globe will rotate in this country and was hardly noticed. Zu recht nimmt das Interesse nun aber auch endlich im Heimatland Formen an und Eluveitie löst sich vom Geheimtipp-Status. Ich hatte dieses Jahr nun schon das zweite Mal das Vergnügen, to see the eighth team and their self-proclaimed „New Wave Of Folk Metal“ to celebrate. Eluveitie gehören klar zu der schnell wachsenden Pagan Metal Szene, But bring something „breath of fresh air“ inside.

When I Ehrlich thousand, hätte ich vor einigen Monaten noch mit dem Kopf geschüttelt, wenn mich jemand gefragt hätte, if I to Eluveitie Concert mitgehen möchte. But „Everything stays, as it was never“. Eluveitie is a Swiss pagan metal band from Winterthur, deren Mitglieder ursprünglich aus allen Teilen des Landes stammen. The band combines in its Music Celtic folklore with Death- oder Black Metal. The lyrics of the band based on the story, dem täglichen Leben und der Spiritualität des keltischen Stammes der Helvetier und sind teilweise in einer rekonstruierten Form des helvetischen Gallisch geschrieben. Thus, even the name of the band from that language and means something like: „I, the Helvetii“.

Video Thumbnail
ELUVEITIE - Primordial Breath @ Z7 Pratteln (04.03.2011) Live

Doch schön der Reihe nach, first step Pertness on as the opening act, which since 1992 and rock with straight, melodiösem Heavy Metal die letzten Gletscher im Berner Oberland zum schmelzen bringen. The band is distinguished not only by mitsingbare vocal lines, their exact riffs, sondern auch durch imposante Gitarrenthemes und eine zementierte Rhytmusarbeit und vermögen Live absolut zu überzeugen. Excelsis are already always gone their own way. Since 1997 they play their Metal, they so rock with unusual instruments like Alphorn, Bäsechlopfe oder Dachchänneli zum „Helvetic Folk Power Metal“ enrich. The Bernese metallers on fell with fat riffs, abwechslungsreichen Strukturen und einer atmosphärischen Stimmung, but honestly, not my thing.

Video Thumbnail
ELUVEITIE - Quoth The Raven @ Z7 Pratteln (04.03.2011) Live

Against 21.30 Uhr betraten die acht Mitglieder von Eluveitie die Bühne. Bezeichnenderweise entführt der Opener „Otherworld“ the audience directly in a separate, other world, the world of myths and mysteries, full of pathos and archaic melodies, before it with „Nil“ really starts. And, Eluveitie enttäuschen ihre Fans nicht, because they do, what is expected of them: Rock, groove, dance, Jump, sound, träumen, release. The audience was with the music and lyrics as well tried the Celtic sing it went. Not always easy…aber mit einem Lachen auf dem Gesicht und der Melodie im Herzen klang es zumindest für mich ganz gut mitten in der Menschenmenge.

Eluveitie showed a brilliant show and what you made of it as a spectator, blieb jedem selber überlassen. Anyway, I can recommend Eluveitie live all, also such, which might not necessarily fans of the band are, sich die Musik jedoch anhören können, Even with this band, you get a solid offer, the one usually served only by a few bands. Obwohl sich alles verändert, remains somehow everything as it was: Eluveitie are clearly at the forefront of the brand of melodic death metal with Celtic melodies, because there is simply nothing better, more professional and are more creative. Dass das für viele zu kommerziell sein mag, is purely and simply because, that the music is great and appeals to many people. „Everything stays, as it was never“ – this band has something huge in front of him and…

Video Thumbnail
ELUVEITIE - 21.01.11 - Inis Mona - Bierhübeli, Bern

The setlist:

  1. Otherworld
  2. Nil
  3. Bloodstained Ground
  4. Gray Sublime Archon
  5. Your Gaulish War
  6. Thousandfold
  7. Inis Mona
  8. Song Slanias
  9. Brictom
  10. Omnos
  11. Quoth the raven
  12. The Song of Life
  13. Kingdom Come Undone
  14. (Do)Minion
  15. AnDro
  16. Encore:

  17. Primordial Breath
  18. Uis Elveti
  19. Tegernakô
Concert Review: ELUVEITIE - I, the Helvetii
8.4 Total
0 User Rating (0 votes)
the atmosphere10
Performance10
Acoustics10
visibility9
Vor-Ort-Service9
Sanitary installations3
Parking situation8
Visitors' How do you rate this?
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified

Show more
{{ pageNumber + 1 }}
How do you rate this?

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one