„I Am Not A Serial Killer“ based on the novel by Dan Wells from the year 2009. Bei der Premiere auf dem diesjährigen South By Southwest Film Festival stiess die Adaption bereits auf jede Menge positive Resonanz. Besonders die Atmosphäre und die Leistung der beiden Hauptdarsteller Max Records and Christopher „Doc Brown“ Lloyd konnten viele Kritiker überzeugen. In Thriller tries a teenager, to resist his bloodlust, but when he meets a real killers, this is much more complicated. Der 15-jährige John Wayne Cleaver („Where the Wild Things Are Live“-Child Star Max Records) fühlt sich ziemlich Lost in his world. Als diagnostizierter Soziopath muss er mit dem ständigen Verlangen kämpfen, other people do anything to. But he has himself some strict Rules imposed, which will prevent him from, zum Mörder zu werden. Als dann allerdings tatsächlich ein Serienkiller in seiner Kleinstadt sein Unwesen treibt, Johns has aroused fascination. He quickly suspected, that his neighbor Mr opaque. Crowley (Christopher Lloyd) behind it all. But the more he deals with the old man, desto mehr scheinen sich seine eigenen inneren Dämonen den Weg an die Oberfläche zu bahnen. In U.S.&A hat der Indie-Thriller von Billy O’Brien („Isolation“) a limited theatrical release on 26. August, ein Veröffentlichungstermin bei uns ist noch nicht bekannt.

Video Thumbnail
I Am Not A Serial Killer (2016) TRAILER (hd) Christopher Lloyd