Disturbed veröffentlichen mit dem Lyric-Video to „Fire It Up“ an ode to marijuana use. The song comes off „Immortalized“-Album, the most 21. August will be released. Fronter David Draiman gab kürzlich in einem Interview bekannt, he 95 Percent of Music composed in the intoxicated state: „Sobald ich eine Basis-Idee für einen Song in meinem Kopf habe, I smoke marijuana. Das hilft mir mich zu entspannen und ich sehe die Möglichkeiten der Rhythmen und Melodien vor meinen Augen. It helps me to perceive everything a little clearer.“ Let a Smoking, And.

Video Thumbnail
Disturbed - Fire It Up [OFFICIAL LYRIC VIDEO]