Tenacious D Sänger und Gitarrist Kyle Gass hat sich einen bunten Haufen von Mitstreitern gesucht und hebt mit ihnen sein neues ProjektKyle Gass Band“ (KGB) from the baptism. Dass der dicke Mann mit dem Hawaii-Hemd-Tick nicht nur blödeln kann, proved he is already in the 90s with his hard rock project „Trainwreck“, after the end of which he „Kyle Gass Bandgründete. Nun ist es also an der Zeit für Kyle Gass‘ Quasi first solo album, auch wenn ein paar der üblichen Verdächtigen aus dem Dunstkreis des D natürlich wieder dabei sind. Das Debüt wurde bereits vor knapp zwei Jahren in den Staaten veröffentlicht und erfährt nun endlich auch eine offizielle, europaweite Veröffentlichung.

Album Review: Kyle Gass Band - Kyle Gass Band

Über Kyle Gass braucht man eigentlich keine Worte zu verlieren, or at least? Spätestens beim Blick auf das Cover weiss der Rockfan, dass er es mit einer Hälfte des sagenhaften Duos „Tenacious D“ has to do. Together with Mike Bray, der uns als Sasquatch bei der letzten Tenacious D Show mächtig eingeheizt hat, John Konesky, who was already at the side project Trainwreck here, Jason Keene and Tim Spier Kyle has now ventured on an album without buddy Jack Black. Hört man das Debütalbum der Kyle Gass Band zum ersten Mal wird einem bewusst, How big is the influence of Kyle Gass must be in Tenacious D. Kyle Gass's skirt! That's not necessarily original or innovative, jedoch hoch unterhaltsam und sorgt für den kleinen Wohlfühler zwischendurch. So vereint er neben lässigem Classic Rock mit Akustik- or elektischer Klampfe, also slight Country-Einflüsse und Blues-Items. Ein bisschen AC/DC ist halt überall dabei.

Kyle Gass Band

Erdigen, gradlinigen und lockeren Rock’n’Roll, das ist es, what the fan wants and what he gets. Natürlich nicht mit der famosen Comedy-Attitüde seiner Hauptband, but with a certain mischievous twinkle. Ten numbers, die kaum neue Erkenntnisse über die Entwicklung der Rockmusik bieten, but which are all animate least the snap of the fingers or foot paddles. Kyle Gass beweist ein Gespür für die Leichtigkeit des Seins. Beleg dafür sind der groovige Opener „Manchild“, zum lässigen „Bro Ho“ grüsst man im Schaukelstuhl sitzend und Dosenbier trinkend den Nachbarn von der Veranda aus oder macht die Strassen der nächsten Kleinstadt mit seinem Pick Up unsicher („Road Chops“). „Dyin‘ Day“ is a significant „Lynyrd Skynyrd“-Schlagseite bestückt und „Our Job Is To Rock“ recalls at the beginning of „The Who“. Der Titel ist wörtlich zu nehmen, whether acoustic guitar or guitar, Skirt stays skirt and Kyle Gass Kyle Gass remains.

Video Thumbnail
Kyle Gass Band - Dyin' Day

„Tremendous“ schreckt nicht vor Classic-Rock-Solo und AC/DC-Schluss-Geschrammel zurück und „Ram Damn Bunctious“ and „Getting The Band Back Together“ Simply recycle the best of all highway and popular songs always mal wieder taucht im Rückspiegel ein Harmonika-Hillbilly auf und würzt die dahinplätschernden Songs mit noch ein bisschen mehr Amerika. the Music the „Kyle Gass Band“ is full of clichés of American rock music and are delivered with wonderfully ironic lyrics. Das Album nimmt einem mit auf eine 39-minütige Reise aus sorgfältig gefertigten Songs, die man immer und immer wieder hören möchte. The combo white, wie Rock’n’Roll funktioniert und beeindrucken auch mit ihren hochstehenden Back-Vocals, so dass man gleich mitsingen möchte. Die Debüt-Scheibe vereint auf wundervolle Weise massive Gitarrensolos, a Bass, stimulates foot-stomping rhythms and, zu denen man Luftgitarre spielend in Unterwäsche in der Wohnung herumtanzen möchte.

Kyle Gass Band

Wie schon erwähnt, forces us Kyle Gass no new „Masterpiece“ on. What does that mean so much, dass keiner der hier vertretenen Nummern die ganz grossen Tenacious D-Hits überflügelt. Nevertheless, „Kyle Gass Band“ ein von vorn bis hinten angenehm zu konsumierendes Stück Unterhaltung ohne erkennbare Ausfälle. Wherever you find yourself and whatever you are doing well just, whether driving, Cookout, Home pottering or homework it's an album, that's just fun and good humor. Nothing more, sometimes not less. Who is on slight but perfectly composed rock, the will of „Kyle Gass Band“ nicht enttäuscht sein. It is especially terrific, that really every song is very catchy immediately and can be hummed smoothly after. Für Fans von Classic Rock liegt hier eine richtige Perle vor, that should not be missed under any circumstances. If you like a good mix of acoustic and electric guitars, , this album should bring definitely. Der nächste von Bourbon und Dosenbier getränkte Grillabend kommt bestimmt und auch Hawaii-Hemden kann man dann mal wieder tragen. exceptionally.

The album can you Buy in our shop.

Kyle Gass Band

Tracklist:

  1. Manchild
  2. Dying Day
  3. Bro Ho
  4. Our Job To Rock
  5. Tremendous
  6. Ram Damn Bunctious
  7. Questionable
  8. Getting The Band Back Together
  9. Road Chops
  10. Gypsy Scroll
Album Review: Kyle Gass Band - Kyle Gass Band
7.8 Total
0 Visitor rating (0 votes)
originality7
Time6
Musical skills10
Singing8
Lyrics9
Substance7.5
Production8
Longevity6.5
Visitors' How do you rate this?
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified

Show more
{{ pageNumber + 1 }}
How do you rate this?

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one