Als Peter Lynn Kite Factory im Jahr 2014 gebeten wurde, einen riesigen 3D-Drachen-Kite zu produzieren, hätte niemand davon ausgehen können, wie beeindruckend der fertige Kite wirkt. In nur zwei Monaten hat das neuseeländische Designteam ein 18-Meter-Flugmodell von Ohnezahn gefertigt, einer der Hauptfiguren aus DreamWorks „Drachen zähmen leicht gemacht“-Serie. Im Juli 2014, kurz nachdem der 2. Teil des Filmes veröffentlicht wurde, konnte der unglaubliche Kite über die Tower Bridge in London fliegen, indem in seine Lenker von einem Schnellboot auf der Themse steuerten. Fans von Ohnezahn und den anderen Drachen warten gespannt auf die Veröffentlichung des 3. Teils, der vermutlich im März des Jahres 2019 in die Kinos kommt…






Vorschaubild