Der spanisch französische Horrorfilm „No crezcas o morirás“ nimmt sich dem Thema an, für immer jung zu sein. Davon träumt eine Gruppe straffällig gewordener Teenager, denn jeder, der erwachsen wird, mutiert hier zum aggressiven Zombie. Die Teenager leben in einer Besserungseinrichtung auf einer einsamen Insel. Eines Tages erwachen die Jugendlichen in ihrem Schlafsaal und stellen fest, dass alle Betreuer verschwunden sind. Sie veranstalten eine ausschweifende Party, doch einer der Aufseher taucht mitten in der Nacht auf und attackiert die Jugendlichen ohne Grund. Sie töten ihn und flüchten in die nahegelegene Stadt, wo sie langsam realisieren, dass die komplette Insel verlassen ist. Es stellt sich heraus, dass eine mysteriöse Seuche alle Erwachsenen befallen hat und sie aggressiv und gewalttätig macht. Nur Kinder und Jugendliche scheinen immun. Doch einer aus der Gruppe erreicht bald die Volljährigkeit…

Video Thumbnail
Don't Grow Up - Trailer